Verifiziert

Partikelanalysatoren: LUMiSpoc

Neuer optischer Einzelpartikelzähler für Nano- und Mikropartikel mit beispielloser Auflösung

LUM GmbH

Partikelgröße, Größenverteilung und Partikelanzahl

Partikelgröße, Größenverteilung und Partikelanzahl sind wichtige Merkmale in vielen Bereichen der Partikeltechnik. Auch die Kontaminationsanalyse und Klassifizierung von Nanomaterialien gemäß 2011/696 / EU erfordern genaue Daten zur zahlenbasierten Partikelgrößenverteilung und Partikelkonzentration.

Die LUM GmbH stellt hierfür ein neues Messinstrument vor, das von der LUM GmbH entwickelt und dessen innovative Formgebung vom Stardesigner Luigi Colani entworfen wurde. Der LUMiSpoc ist ein hochentwickeltes Einzelpartikel-Streulichtphotometer, dass die Partikelgrößenverteilung und Partikelkonzentration von Nano- und Mikropartikeln in Suspensionen und Emulsionen mit einer beispiellosen Auflösung und einem Dynamikbereich von unter 100 nm bis zu einigen Mikrometern bestimmt.

Basierend auf der SPLS-Technologie (Single Particle Light-Scattering) misst der LUMiSpoc die Intensität des Lichtes, dass von einzelnen Nano- und Mikropartikeln in verschiedene Richtungen gestreut wird, wenn diese nacheinander einen stark fokussierten Laserstrahl mit winzigem Querschnitt passieren. Die Partikeltrennung erfolgt durch hydrodynamische Fokussierung des Probenstroms. Der volumenkalibrierte Probenfluss ermöglicht eine genaue Messung der Partikelkonzentration.

Der LUMiSpoc analysiert multimodale und sehr polydisperse reale Partikelsuspensionen und ermittelt kleinste Größenunterschiede bis in den Nanometerbereich.

Applikationsgebiete:

  • Nanopartikel-Design
  • Anzahlbasierte Partikelkonzentration
  • Anzahlbasierte Größenverteilung
  • Klassifizierung von Nanomaterialien
  • Agglomerations- & Flockungskinetik
  • Proteinaggregation
  • Koaleszenz/Ostwald-Reifung
  • Grobkornfraktionen
  • Membranprüfung/Cut-off
  • Homogenisierung
  • Funktionalisierte Partikel
  • Referenzpartikel
  • CMP-Suspensionen
  • Biologische Objekte
  • ...

Highlights:

  • Hochpräzise Charakterisierung einzelner Partikel
  • Nanopartikelkonzentration
  • Großer Messbereich von 50 nm bis 8 µm für Partikelgröße und -konzentration
  • Multimodale & polydisperse Größenverteilungen mit hoher Auflösung
  • Probenmenge nur 250 µl
  • Kompakt
  • Leichte Reinigung

Technische Daten

Typ: Partikelgrößenanalysatoren
Methode: N/A
Min. Messbereich: 0.1 nm
Max. Messbereich: 8750 nm
Parameter: Partikelgröße, Partikelgrößenverteilung

1

Einzelpartikelzähler LUMiSpoc

2

Einzelpartikelzähler LUMiSpoc

3

Einzelpartikelzähler LUMiSpoc

4

Einzelpartikelzähler LUMiSpoc

Produkteinordnung

Anwendungen

Einzelpartikelanalytik
Nanopartikelanalytik

Produktkategorien

Partikelgrößenverteilungsmessgeräte
Partikelzähler

Jetzt Informationen zum Produkt anfordern

Partikelanalysatoren: LUMiSpoc

Neuer optischer Einzelpartikelzähler für Nano- und Mikropartikel mit beispielloser Auflösung

LUM GmbH

Verwandte Inhalte finden Sie in den Themenwelten

Themenwelt Partikelanalyse

Die Methoden der Partikelanalyse erlaubt es uns, winzige Partikel in verschiedenen Materialien zu untersuchen und ihre Eigenschaften zu enthüllen. Ob in der Umweltüberwachung, der Nanotechnologie oder der pharmazeutischen Industrie – die Partikelanalyse eröffnet uns einen Blick in eine verborgene Welt, in der wir die Zusammensetzung, Größe und Form von Partikeln entschlüsseln können. Erleben Sie die faszinierende Welt der Partikelanalyse!

5+ Produkte
5 Broschüren
Themenwelt anzeigen

Themenwelt Partikelanalyse

Die Methoden der Partikelanalyse erlaubt es uns, winzige Partikel in verschiedenen Materialien zu untersuchen und ihre Eigenschaften zu enthüllen. Ob in der Umweltüberwachung, der Nanotechnologie oder der pharmazeutischen Industrie – die Partikelanalyse eröffnet uns einen Blick in eine verborgene Welt, in der wir die Zusammensetzung, Größe und Form von Partikeln entschlüsseln können. Erleben Sie die faszinierende Welt der Partikelanalyse!

5+ Produkte
5 Broschüren