Siemens Healthcare verkauft Mikrobiologiegeschäft an Beckman Coulter

Weitere Konzentration der Division Labordiagnostik auf das Kerngeschäft

17.07.2014 - Deutschland

Siemens Healthcare verkauft sein Mikrobiologiegeschäft an das US-amerikanische Unternehmen Beckman Coulter Inc., ein Tochterunternehmen der Danaher Corporation. Mit diesem Schritt im Zusammenhang mit der Siemens – Vision 2020 fokussiert sich die Division Labordiagnostik von Siemens Healthcare weiter auf ihr attraktives in-vitro Kerngeschäft. Das Mikrobiologiegeschäft beinhaltet Systeme, mit denen Mikroorgansimen bestimmt und auf Antibiotikaresistenzen hin untersucht werden. Über die Einzelheiten der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion ist vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Behörden.

Weitere News aus dem Ressort Wirtschaft & Finanzen

Meistgelesene News

Weitere News von unseren anderen Portalen

Erkennen, Verstehen, Heilen: Die Welt der Diagnostik

Verwandte Inhalte finden Sie in den Themenwelten

Themenwelt Diagnostik

Die Diagnostik ist das Herzstück der modernen Medizin und bildet in der Biotech- und Pharmabranche eine entscheidende Schnittstelle zwischen Forschung und Patientenversorgung. Sie ermöglicht nicht nur die frühzeitige Erkennung und Überwachung von Krankheiten, sondern spielt auch eine zentrale Rolle bei der individualisierten Medizin, indem sie gezielte Therapien basierend auf der genetischen und molekularen Signatur eines Individuums ermöglicht.

Themenwelt anzeigen
Themenwelt Diagnostik

Themenwelt Diagnostik

Die Diagnostik ist das Herzstück der modernen Medizin und bildet in der Biotech- und Pharmabranche eine entscheidende Schnittstelle zwischen Forschung und Patientenversorgung. Sie ermöglicht nicht nur die frühzeitige Erkennung und Überwachung von Krankheiten, sondern spielt auch eine zentrale Rolle bei der individualisierten Medizin, indem sie gezielte Therapien basierend auf der genetischen und molekularen Signatur eines Individuums ermöglicht.