2.017 Aktuelle News aus dem Ressort Forschung

rss

image description
Röntgenanalyse weist Weg zu besseren Solarzellen, Supraleitern und Festplatten

16.04.2014

Eine neue Röntgenanalyse an DESYs hellen Forschungslichtquellen weist den Weg zu besseren Solarzellen, Supraleitern und Festplatten. Die Arbeit, die in der aktuellen Ausgabe des Fachjournals "Nature Communications" vorgestellt wird, gibt neue Einblicke in die Phänomene an der Grenzfläche zweier ...

mehr

image description
Hochauflösender Blick in die Tiefe

BMBF fördert Projekt der Uni Jena zur dreidimensionalen Abbildung von Nanostrukturen

14.04.2014

Ob Zellen in einem Zwiebelhäutchen, Pantoffeltierchen oder Blütenpollen – Jeder, der schon einmal selbst in ein Mikroskop geschaut hat, weiß, dass sich dreidimensionale Objekte meist nur in einer Ebene scharf stellen lassen. Sobald eine andere Schicht in den Blick genommen werden soll, heißt es, ...

mehr

Mit hochauflösender Mikroskopie dem HI-Virus auf der Spur

11.04.2014

Experten aus Wissenschaft und Industrieforschung arbeiten an neuartigen Mikroskopiemethoden und einer Weiterentwicklung der Mikroskopietechnik, um die molekularen Vorgänge bei der HIV-Infektion besser untersuchen und verstehen zu können. Für dieses Verbundprojekt „Chemische Schalter und ...

mehr

image description
Hohe Auflösung mit einfachen Mitteln

Neues Mikroskopieverfahren

09.04.2014

Ein von Wissenschaftlern der Technischen Universität Braunschweig und der Georg-August-Universität Göttingen entwickeltes Mikroskopieverfahren unterschreitet die traditionellen physikalischen Grenzen der Fluoreszenzmikroskopie um ein Vielfaches. Das hochauflösende und besonders einfach ...

mehr

Neue Verfahren für die Lebensmittelanalytik

07.04.2014

Das Forschungszentrum für Bio-Makromoleküle der Universität Bayreuth und die ALNuMed GmbH, eine Ausgründung dieses Forschungszentrums, haben neue Verfahren der Lebensmittelanalytik auf der analytica präsentiert. Am Gemeinschaftsstand von Bayern Innovativ zeigten sie, wie die magnetische ...

mehr

Genetische Steuerung von Allergie-Zellen entschlüsselt

Wissenschaftler kartieren Schaltelemente des Menschen

04.04.2014

Wissenschaftlern der Charité – Universitätsmedizin Berlin ist es in Zusammenarbeit mit Kollegen aus Japan erstmalig gelungen, das vollständige Transkriptom bestimmter menschlicher Immunzellen aufzuklären. Das Transkriptom stellt die Gesamtheit der Gene dar, die zu einem definierten Zeitpunkt in ...

mehr

Spiegel für die Genforschung

02.04.2014

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Photonische Mikrosysteme IPMS in Dresden haben einen programmierbaren, mikro-elektromechanischen (MEMS-) Chip entwickelt, der Licht unterschiedlichster Wellenlänge ultraschnell und mikrometergenau ablenken kann. Eingesetzt in ein Lichtmikroskop vermag die ...

mehr

Schnelle Diagnose ohne Speziallabor

31.03.2014

Jährlich sterben Millionen von Menschen an Infektionskrankheiten. HIV/AIDS, Durchfallerkrankungen und Infektionen der Atemwege gehören nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation zu den zehn häufigsten Todesursachen weltweit. Zudem erschweren multiresistente Keime die Behandlung. „Der Nachweis ...

mehr

Durchgedrehte Blutströpfchen

Bessere Diagnostik von Parasiteninfektionen: Rasche, einfache Anreicherung seltener Zellen mit Ultraschall

31.03.2014

Parasiteninfektionen wie Malaria und Schlafkrankheit betreffen Hunderte Millionen Menschen, vor allem in den ärmsten Regionen der Welt. Oft ist die Diagnose schwierig, da die Konzentration der Parasiten im Blut sehr gering sein kann. Britische Wissenschaftler haben jetzt eine einfache ...

mehr

image description
Gen für seltene Form von Eierstockkrebs bei jungen Frauen identifiziert

28.03.2014

Wissenschaftler des Instituts für Humangenetik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) und am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Kiel, haben in einer transatlantischen Studie das verantwortliche Gen für eine seltene aber besonders aggressive Form von Eierstockkrebs ...

mehr

Seite 1 von 202
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.