Kits

Produkte Kits

Zeitsparendes Extraktions Kit für zellfreie DNA

Der PME free-circulating DNA Extraction Kit basiert auf einer neuen, zum Patent angemeldeten Technologie, dem sogenannten PME – Polymer Mediated Enrichment mehr

Probenvorbereitung für die N-Glykan-Analyse in 30 Minuten

Herkömmliche Methoden der Probenvorbereitung für die N-Glykan-Analyse sind zeitaufwändig und liefern geringe Empfindlichkeiten. Diese neue Markierung ändert alles mehr

News Kits

  • Merck übernimmt BioControl

    Merck hat die Übernahme von BioControl Systems Inc., einem globalen Anbieter im Bereich der Lebensmitteltestung, bekannt gegeben. Die Übernahme eröffnet Merck Wachstumschancen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, vor allem in den USA. Über die finanziellen Details der Transaktion wurde Stills mehr

  • Innovatives Probenvorbereitungs-Kit für die MS-basierte Proteomik

    Die Massenspektrometrie-basierte Proteomik ermöglicht die parallele Identifizierung, Charakterisierung und Quantifizierung von 100- 1000 Proteinen in komplexen Proben und Systemen. Sie kommt vor allem in der Medikamentenentwicklung oder Diagnostik zum Einsatz. Die dafür benötigten Probenvorbereitung mehr

  • Tropenkrankheiten schnell und sicher erkennen

    Ihre Namen lesen sich, als würden sie uns nichts angehen: Dengue-Fieber, West-Nil-Fieber, Krim-Kongo-Fieber, Malaria, Rickettsien. Aber längst sind Tropenkrankheiten kein regional begrenztes Problem mehr. Die Mobilität ist hoch. Urlauber oder Mitarbeiter international tätiger Unternehmen können sich mehr

Alle News zu Kits

Videos Kits

Probenvorbereitung für die N-Glykan-Analyse in 30 Minuten

Der neue von Waters entwickelte GlycoWorks-RapiFluor-MS-N-Glykan-Kit bietet bisher unerreichte Empfindlichkeit bei Fluoreszenz- und vor allem massenspektrometrischer Detektion sowie eine  vereinfachte und erheblich kürzere Probenaufarbeitung: Dreistufige-Aufarbeitung in nur 30 Minuten. Dramatisch e mehr

Veranstaltungen Kits

Seminar
11.05. – 12.05.
2017
Saarbrücken, DE

ELISA-Technologie: Etablierung, Optimierung und Validierung

Das Seminar richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene, die Immunoassays entwickeln, optimieren und validieren wollen. Neben immunologischen Grundlagen und der Vorstellung verschiedener ELISA-Systeme werden mögliche Oberflächenbehandlungen, Probenvorbereitungen und Detektionssysteme vorgestellt

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.