12.01.2009 - Eurofins Scientific Services NV

Eurofins erlangt durch die DLG Gruppe in Dänemark einen weiteren Outsourcing-Vertrag

Die dänische DLG Gruppe hat beschlossen, mit Wirkung vom 01. Januar 2009 ihre Bioanalytik-Aktivitäten und bestimmte Bereiche der täglichen Qualitätskontrolle auf die vor Ort ansässige Eurofins Stein zu übertragen. Es wurde ein 5-Jahresvertrag über einen Gegenwert von über € 10 Mio. unterzeichnet, der es der DLG ermöglicht auf Eurofins weltweites Netzwerk von Laboratorien, modernste Technologie und breit gefächerte Fachkompetenz bezüglich Nahrungs- und Futtermittelanalyse zurückzugreifen.

Seit vielen Jahren betreibt DLG auf Nahrungs- und Futtermittel spezialisierte Laboratorien in Odense und Aarhus, Dänemark. Diese beiden Laboreinheiten und deren 25 Vollzeitmitarbeiter werden ab sofort in das skandinavische Eurofins-Netzwerk integriert.

Eurofins Scientific Services NV

News weiterempfehlen PDF Ansicht / Drucken

Teilen bei

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Eurofins
  • Dänemark
  • Qualitätskontrolle
Mehr über Eurofins