03.03.2004 - VWR International GmbH

Neues HPLC-System für präparative Chromatographie

VWR feiert Deutschlandpremiere des LaPrep Systems in Berlin

Die Deutschlandpremiere des neuen HPLC-Systems LaPrep für die präparative Chromatographie fand am 16.02.2004 in Berlin statt. Die gelungene Veranstaltung mit zahlreichen Gästen aus Industrie und Wissenschaft stand ganz unter dem Motto "Perfekte Harmonie für die präparativen Chromatographie". Denn wie in der Musik, in der sich alles um das vollkommene Miteinander von Klängen dreht, ist ein perfektes Zusammenspiel Vorraussetzung für die präparative Chromatographie. Jedes Instrument muss seinen präzisen und gleichzeitig flexiblen Einsatz leisten. Um dieses Motto akustisch zu unterstreichen, sorgte die internationale Band "The Afro Cubano Latin Jazz Connection" für ausreichend gute Stimmung während der gesamten Veranstaltung.

Höhepunkt der Veranstaltung war natürlich die Präsentation des neuen LaPrep Systems. Das modulare HPLC System LaPrep zeichnet sich durch seinen hochleistungsfähigen, präzisen und gleichzeitig flexiblen Einsatz aus. Mit dem breiten Produktportfolio aufeinander abgestimmter Pumpen, Ventile, Detektoren sowie dem umfangreichen Angebot an technischem Zubehör liefert das LaPrep System effizient und zuverlässig Ergebnisse höchster Qualität für alle Anwendungen in der präparativen HPLC. Extreme Leistungsfähigkeit bei hohen Durchsätzen zeichnen alle Pumpenmodelle gleichermaßen aus. Mit ihren klar voneinander abgegrenzten Leistungsprofilen bietet LaPrep Pumpen Flussraten von 0,1 - 1.000 ml/min bei stets hervorragender Reproduzierbarkeit. Die einheitliche Bauform der LaPrep Ventilantriebe und Ventile gewährleistet maximale Kompatibilität untereinander. Automatisierte Injektionen, Säulenschaltungen oder Fraktionssammelfunktionen sind typische Anwendungsbereiche für dieses Ventilprogramm. Ein Filterphotometer, zwei Spektralphotometer sowie ein Differential-Refraktometer bieten verlässliche und flexibel anpassbare Lösungen für sämtliche Detektionsaufgaben der analytischen und präparativen HPLC. So stehen dem Anwender über 60 Kombinationsmöglichkeiten von Detektor-Durchflusszellen-Optionen zur Verfügung.

Mit den speziell für die präparative Chromatographie entwickelten Software-Modulen auf Basis des innovativen EZChrom Elite(TM) Chromatographie-Datensystems bietet VWR International nun eine Plattform für alle HPLC Anwendungen (analytisch, semipräparativ, präparativ). Durch die neu entwickelten Funktionen können Zeit- und Arbeitsaufwand erheblich reduziert werden. Das Datensystem erfüllt alle regulatorischen Anforderungen wie z.B. FDA CFR 21 Part 11.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über VWR
  • News

    Avantor schließt Übernahme von VWR ab

    Avantor, Inc. hat den erfolgreichen Abschluss der Übernahme der VWR Corporation, des weltweit führenden unabhängigen Anbieters von Produkt-, Supply-Chain- und Servicelösungen für Labor- und Produktionskunden, bekannt gegeben. VWR wird als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Avantor op ... mehr

    VWR schließt definitive Vereinbarung mit Avantor ab

    Avantor, ein globaler Lieferant von ultrahochreinen Materialien für die Life-Sciences- und Hochtechnologie-Industrie, und VWR, der weltweit größte unabhängige Anbieter von Produkt-, Lieferketten- und Servicelösungen für Labor- und Produktionskunden, gaben bekannt, dass sie eine endgültige V ... mehr

    VWR übernimmt JM Separations, B.V.

    VWR hat die Übernahme von JM Separations, B.V. bekanntgegeben, einem Anbieter von Produkten für den Einweggebrauch sowie Flüssigkeitshandhabung und Trenntechnik für Pharma- und Biotech-Kunden. JM Separations liefert komplette Einwegbeutel-Systeme und kundenspezifische Lösungen für die Medie ... mehr

  • Videos

    VWR International GmbH

    mehr