08.12.2017 - Biotage AB

Biotage erwirbt Horizon Technology

Übernahme stärkt die Position in den Bereichen Umwelt und Lebensmittelsicherheit

Biotage AB hat eine Vereinbarung zum Erwerb aller ausstehenden Aktien des Privatunternehmens Horizon Technology, Inc. mit Sitz in New Hampshire, USA, zu einem Kaufpreis von ca. 18,4 Mio. USD, entsprechend ca. 153 Mio. SEK, basierend auf einem Unternehmenswert von ca. 16,4 Mio. USD und Barmitteln von ca. 2 Mio. USD, abgeschlossen. Der Kaufpreis wird um die tatsächlichen Netto-Barmittel am Abschlussdatum angepasst. Horizon ist ein erfolgreicher Anbieter von Systemen und Verbrauchsmaterialien für die Separation unter anderem in den Bereichen Wasserreinigung, Lebensmittelsicherheit, petrochemische Industrie, Biokraftstoffe, Landwirtschaft und Pharmaindustrie, vor allem auf dem US-Binnenmarkt.

Durch die Übernahme wird Biotage seine Position als Nischenunternehmen für Trennungen in den Bereichen Umweltanwendungen und Lebensmittelsicherheit stärken, Bereiche, in denen Biotage derzeit weniger gut positioniert ist. Zusammen mit Horizon wird Biotage in der Lage sein, seinen globalen Kunden ein umfassenderes Produktportfolio anzubieten. Darüber hinaus wird erwartet, dass die globale Direktvertriebsreichweite von Biotage das Geschäft von Horizon beschleunigen wird. Der kombinierte Betrieb wird gut positioniert sein, um globale Wachstumstrends wie die wachsende Nachfrage nach Tests und Reinigung von Wasser und Lebensmitteln zu erfassen.

Im Jahr 2016 erwirtschaftete Horizon einen Nettoumsatz von 8,2 Mio. USD, was ca. 68 Mio. SEK entspricht, und ein EBITDA von 0,7 Mio. USD, was ca. 5,8 Mio. SEK entspricht. Horizon beschäftigte im November 2017 41 Vollzeitmitarbeiter.

Torben Jörgensen, CEO von Biotage, kommentiert: "Die Übernahme von Horizon steht im Einklang mit unserer Strategie, unser Separationsgeschäft durch Expansion in neue Anwendungsbereiche auszubauen. Diese Transaktion ermöglicht es den bestehenden Produkten von Horizon, über die Direktvertriebskanäle von Biotage einen größeren globalen Markt zu erreichen, während die bestehenden Produkte von Biotage gleichzeitig Zugang zu Kunden in Branchen erhalten, in denen Biotage bisher nicht so aktiv war.

Die Übernahme ergänzt unser bestehendes Angebot und ermöglicht es uns, dem globalen Trend des zunehmenden Bewusstseins und der zunehmenden Besorgnis über Umweltprobleme, Verschmutzung und Giftstoffe gerecht zu werden. Wir freuen uns sehr darauf, ein größerer Akteur in diesen wichtigen und wachsenden Märkten zu werden".

Robert S. Johnson, Mitbegründer und CEO von Horizon, und Martha D. Johnson, Mitbegründerin und Executive Vice President, kommentieren: "Horizon Technology leistet seit über 25 Jahren Pionierarbeit bei der automatisierten Probenvorbereitung. Wir freuen uns, mit Biotage eine Partnerschaft für die nächste Phase der Entwicklung von Horizon einzugehen. Diese Kombination wird es dem Produktangebot von Horizon ermöglichen, seine globale Präsenz weiter auszubauen und neue Möglichkeiten für die Entwicklung und Markteinführung unserer innovativen Produkte zu eröffnen".

Die Transaktion wird hauptsächlich mit einem Bankkredit finanziert, kombiniert mit den vorhandenen Barmitteln von Biotage. Der Abschluss wird für das erste Quartal 2018 erwartet. Biotage schätzt, dass die Synergien bei den Vertriebs- und Betriebskosten zu einer operativen Rentabilitätsmarge in dem übernommenen Unternehmen führen werden, die mindestens dem heutigen Niveau des aktuellen Geschäfts von Biotage entspricht.

Hinweis: Dieser Artikel wurde mit einem Computersystem ohne menschlichen Eingriff übersetzt. LUMITOS bietet diese automatischen Übersetzungen an, um eine größere Bandbreite an aktuellen Nachrichten zu präsentieren. Da dieser Artikel mit automatischer Übersetzung übersetzt wurde, ist es möglich, dass er Fehler im Vokabular, in der Syntax oder in der Grammatik enthält. Den ursprünglichen Artikel in Englisch finden Sie hier.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Akquisitionen
  • Übernahmen
Mehr über Biotage
Mehr über Horizon Technology
  • News

    Horizon Technology ist neuer Partner von Axel Semrau

    Axel Semrau GmbH & Co. KG: "Wir geben bekannt, dass die Axel Semrau GmbH & Co. KG ab sofort exklusiver Händler in Deutschland und Österreich für Horizon Technology, Inc.ist. Die neue Kooperation mit Horizon Technology wird unsere Möglichkeiten, dieAutomatisierungsprozesse unserer Kunden zu ... mehr