Micromeritcs Instrument Corp. kauft Freeman Technology

18.06.2018

Micromeritics Instrument Corporation gab die Übernahme von Freeman Technology bekannt. Freeman Technology entwickelt und liefert Instrumenten zur Bestimmung von Pulvereigenschaften wie Fließfähigkeit, Druckfestigkeit und weiteren Pulver-Parametern. Systeme von Freeman Technology, mit Sitz in Tewkesbury, UK, liefern Daten zur Maximierung von Prozess- und Produktverständnis, zur Beschleunigung der F&E und der Formulierung für eine erfolgreiche und schnelle Markteinführung, aber auch zur Unterstützung einer langfristigen Optimierung der Pulverprozesse.

"Wir freuen uns, Freeman Technology in der Micromeritics-Familie willkommen zu heißen", sagte Preston Hendrix, Präsident von Micromeritics. "Wir erweitern nicht nur unser Portfolio an Produkten und Lösungen in wachstumsstarken Marktsegmenten, in denen wir bereits aktiv sind und eine große globale Kundenbasis haben, die wissenschaftliche Orientierung  und der Fokus auf Anwendungsunterstützung von Freeman Technology entspricht genau  unseren Zielen und den Erwartung, die unsern Kunden an Pre- und Post-Sales-Support von Micromeritics haben.“

Tim Freeman, Managing Director von Freeman Technology, fügte hinzu: "Wir freuen uns, ein Micromeritics-Unternehmen zu werden. Systeme von Micromeritics werden in komplementären Segmenten eingesetzt, wodurch die globalen Marktabdeckung und die Infrastruktur uns hilft, das  kontinuierliche Wachstum unseres Unternehmens seit dem Jahr 2000 weiter zu beschleunigen Unser starker Fokus auf Customer Support und die Unterstützung in Anwendungsfragen zum größtmöglichen Verständnis der messbaren Parameter passt sehr gut zur Philosophie von Micromeritics "

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Freeman Technology
  • Micromeritics
  • Übernahmen
Mehr über Freeman Technology
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.