Katja Stolle übernimmt analytica Projektleitung

07.02.2012 - Deutschland

Katja Stolle (31) übernimmt ab 6. Februar 2012 interimsweise die Projektleitung der analytica, der internationalen Leitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie. Stolle vertritt damit Susanne Grödl (42) die seit März 2005 Projektleiterin der analytica ist. Grödl tritt am 4. Februar 2012 in den Mutterschutz und wird voraussichtlich im Oktober 2012 ihre Funktion bei der Messe München International wieder aufnehmen.

Messe München GmbH

Katja Stolle, Projektleiterin analytica

Mit Katja Stolle tritt eine erfahrene Projektreferentin diese Position an. Stolle ist seit 2006 bei der Messe München im Bereich Neue Technologien für die LASER World of PHOTONICS tätig. In dieser Funktion war die studierte Geisteswissenschaftlerin vor allem für die Organisation und Durchführung der Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Optischen Technologien verantwortlich. Stolle berichtet an Claudia Sixl, Projektgruppenleiterin der LASER World of PHOTONICS und analytica.

Weitere News aus dem Ressort Personalia

Meistgelesene News

Weitere News von unseren anderen Portalen

Erkennen, Verstehen, Heilen: Die Welt der Diagnostik

Verwandte Inhalte finden Sie in den Themenwelten

Messewelt analytica

Hier finden Sie alles über Anbieter und Produkte rund um die Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference

40+ Produkte
Themenwelt anzeigen

Messewelt analytica

Hier finden Sie alles über Anbieter und Produkte rund um die Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference

40+ Produkte