06.07.2010 - STRATEC SE

STRATEC verstärkt USA-Präsenz durch Akquisition

STRATEC erweitert im Rahmen ihrer Expansionsstrategie die Präsenz in den USA durch die Akquisition von Ballista Inc.

STRATEC Biomedical Systems AG gab bekannt, 100% der zuvor privat gehaltenen Anteile der Ballista Inc., Newbury Park, Kalifornien, USA, erworben zu haben.

Der um Forderungen und Verbindlichkeiten zu bereinigende Kaufpreis beträgt insgesamt maximal 5,2 Mio. US-Dollar. Dieser wird sowohl durch einen Baranteil als auch durch eigene Aktien, die STRATEC bereits in 2008 im Rahmen eines Aktienrückkaufprogramms erwarb, im Gegenwert von 1,2 Mio. US-Dollar beglichen und enthält einen leistungsbezogenen Kaufpreisanteil in Höhe von 0,95 Mio. US-Dollar. Die Aktien sind verschiedenen Lock-Up-Fristen unterworfen. Der Vollzug der Übernahme steht unter aufschiebenden Bedingungen. Der Eintritt dieser Bedingungen wird bis zum 6. Juli 2010 erwartet. Die Konsolidierung Ballistas in den STRATEC-Konzern ist ab dem 1. Juli 2010 vorgesehen. Obgleich STRATEC keine bereinigten non-GAAP-Zahlen veröffentlicht und somit auf Konzernebene eine ergebnisbelastende Kaufpreisallokation in Höhe von etwa 0,3%-Punkten des EBITs zu erwarten ist, ist eine Anpassung der aktuellen Guidance bisher nicht geplant (aktuelle Guidance: Umsatz in 2010: € 96 - 102 Mio.; EBIT-Marge in 2010: mindestens 19%; Durchschnittliches jährliches Umsatzwachstum (CAGR) zwischen 2010 und 2012 > 15%).

Ballista ist ein auf optische Präzisionstechnologie und damit verbundene Entwicklungs-, Fertigungs- und Beratungsdienstleistungen fokussiertes Unternehmen, das Erfahrungen im Bereich der Diagnostik und Medizintechnik, der Biotechnologie sowie in der Luftfahrtindustrie vorweisen kann. Die Kenntnisse und Kapazitäten reichen hierbei von der Prototypenfertigung bis hin zur Serienproduktion. Ballista erzielte 2009 mit 18 Mitarbeitern einen Umsatz von 2,7 Mio. US-Dollar. Das Unternehmen, das seinen Sitz in Newbury Park in unmittelbarer Nähe zu Los Angeles hat, wurde 2004 gegründet. Die drei Partner, die das Unternehmen gemeinsam aufgebaut haben, verfügen über langjährige Erfahrung bei der Leitung und Expansion von Wachstumsunternehmen und haben sich durch entsprechende Arbeitsverträge, Aktienanteile und -optionen weiterhin an das Unternehmen gebunden und wollen gemeinsam mit STRATEC die Expansion in den USA vorantreiben und die Technologie- und Kundenbasis gezielt ausbauen.

Aufgrund bereits bestehender Aufträge in den Bereichen der Medizintechnik und der Luftfahrtindustrie ist Ballista bereits auf die hohen regulatorischen und organisatorischen Anforderungen der In-vitro-Diagnostik vorbereitet. Das Unternehmen ist gemäß den entsprechenden Qualitätsmanagementnormen zertifiziert und wird nun schrittweise in das Qualitätsmanagementsystem von STRATEC eingebunden.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Ballista
  • Aktien
  • STRATEC Biomedical Systems
  • Medizintechnik
  • in-vitro-Diagnostik
  • Diagnostik
  • Biotechnologie
Mehr über STRATEC
  • News

    STRATEC gibt Vereinbarung mit Abbott Diagnostics bekannt

    Die STRATEC Biomedical Systems AG gab bekannt, eine Vereinbarung mit Abbott Diagnostics, einem Unternehmensbereich von Abbott Laboratories, Abbott Park, Illinois, USA unterzeichnet zu haben. Die Vereinbarung sieht die gemeinsame Entwicklung einer Analysensystemlösung unter Nutzung von STRA ... mehr

    STRATEC ernennt neuen Vorstandsvorsitzenden zum 1. April 2011

    Die STRATEC Biomedical Systems AG gab die geplante Umgestaltung des Vorstands bekannt. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft hat beschlossen, Marcus Wolfinger, seit elf Jahren Mitglied des Vorstands, mit Wirkung vom 1. April 2011 zum Vorstandsvorsitzenden zu berufen. Anlass der Umgestaltung de ... mehr

    STRATEC und QIAGEN erweitern Zusammenarbeit

    STRATEC Biomedical Systems AG gab bekannt, dass das Unternehmen eine Vereinbarung mit QIAGEN Gaithersburg Inc., Gaithersburg, Maryland, USA, unterzeichnet hat, wonach STRATEC vollautomatische Analysensysteme im mittleren Durchsatzbereich zur Anwendung in der molekularen Diagnostik entwickel ... mehr