14.02.2005 - Heraeus Holding GmbH

Heraeus Noblelight übernimmt US-Unternehmen

Heraeus Noblelight hat den Geschäftsbereich Spectral Technologies des US-Konzerns IST Corporation übernommen. IST Spectral Technologies ist ein führender Hersteller von Lichtquellen für analytische Messgeräte in Wissenschaft und Industrie. Der von Heraeus übernommene Geschäftsbereich beschäftigt rund 60 Mitarbeiter in den USA und Puerto Rico.

Mit der Akquisition baut Heraeus Noblelight seine führende Position im hochspezialisierten Markt der analytischen Lichtquellen weiter aus. Durch die Integration von IST Spectral Technologies können Kundennähe und Service vor allem in Nordamerika verbessert werden. Weil in Zukunft alle Analytik-Lampen von Heraeus, Cathodeon und IST gemeinsam angeboten werden können, bietet die Allianz der drei Unternehmen den Kunden deutlich mehr Auswahl aus einer Hand.

Die Zentrale der neuen Unternehmenseinheit befindet sich in Hanau. Die hier für den Weltmarkt gefertigten Lampen profitieren vom verbesserten Marktzugang vor allem in den USA. Dort wird sich Heraeus Noblelight mit seinem erweiterten Produktspektrum Ende Februar auf der Leitmesse PITTCON der Fachöffentlichkeit vorstellen.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Heraeus