30.04.2014 - Evonik Industries AG

Evonik investiert in Biotechnologie-Start-up

Evonik Industries beteiligt sich an dem Technologie-Start-up Algal Scientific Corporation (Northville, Michigan, USA). Evonik ist Teil eines Investoren-Konsortiums, welches im Rahmen einer Series-A-Finanzierungsrunde über 3 Millionen US-$ in das Start-up investiert. Algal vermarktet unter dem Handelsnamen AlgamuneTM 1,3-β-Glucan, ein Polysaccharid, das die Immunabwehr stärkt. Verwendet wird es als Zusatz zum Tierfutter, als Nahrungsergänzungsmittel sowie in pharmazeutischen Formulierungen.

Erstmals kann β-Glucan in industriellem Maßstab aus Algen gewonnen werden. Hierzu hat Algal eine neue Technologie entwickelt und nimmt derzeit die erste kommerzielle Produktionsanlage in Michigan in Betrieb. Bislang wurde β-Glucan aus Getreide extrahiert oder mithilfe von Hefen oder Pilzen hergestellt. Das neue biotechnologische Verfahren von Algal benötigt weniger Produktionsschritte als die herkömmlichen Verfahren und erzielt zugleich eine wesentlich höhere Ausbeute.

Neben der Produktionstechnologie ist für Evonik insbesondere die Anwendung in verschiedenen Tierfutter-Applikationen interessant. Die immunstimulierende Wirkung von β-Glucan sorgt für gesündere Tiere und effizientes Wachstum und trägt somit zur ressourceneffizienten Ernährung der Weltbevölkerung bei. β-Glucan ist für die Ernährung von Schweinen, Hühnern und Wiederkäuern ebenso geeignet wie für Aquakulturen.

"Algal leistet einen Beitrag zur nachhaltigen Tierernährung", so Dr. Bernhard Mohr, Leiter Venture Capital bei Evonik. "Mit Blick auf die wachsende Weltbevölkerung und den damit verbundenen steigenden Bedarf an tierischem Protein sehen wir hier einen interessanten Markt mit attraktiven Wachstumsmöglichkeiten."

"Wir freuen uns sehr, dass Evonik sich als strategischer Partner beteiligt", sagte Geoff Horst, CEO von Algal. "Insgesamt haben wir eine starke Investorengruppe gewinnen können. Sie ermöglicht es uns, die kommerzielle Produktion und unser Geschäft voranzutreiben." An dem Konsortium beteiligt sind neben dem Spezialchemieunternehmen Evonik die Venture-Capital-Fonds Formation 8 (California, USA), Independence Equity (Illinois, USA), Envy Capital (Michigan, USA) sowie regionale Fonds und Entwicklungsgesellschaften, welche die Ansiedlung und den Aufbau attraktiver Firmen in Michigan fördern.

Evonik will im Rahmen der Venture Capital Aktivitäten in den kommenden Jahren insgesamt 100 Millionen € in vielver-sprechende Start-ups mit innovativen Technologien und in führende, spezialisierte Venture Capital Fonds investieren. Regionale Schwerpunkte sind Europa, die USA und Asien. Partnerschaften mit aufstrebenden Start-ups ergänzen den Open-Innovation-Ansatz von Evonik. Sie ermöglichen es, die Entwicklung neuer Geschäfte zu beschleunigen und künftige Wachstumsfelder zu erschließen.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Evonik
  • Algen
  • Biotechnologie
  • Futtermittel
Mehr über Evonik
  • News

    Effizientere Aufarbeitung der Fermentationsbrühe

    Mit Kreativität und unkonventionellen Ideen ist es Forschern und Technikern von Evonik gelungen, die biotechnologische Herstellung von Aminosäuren durch Fermentation entscheidend zu verbessern. Sie kombinierten die Trennverfahren Chromatografie und Umkehrosmose sowie die Einführung von Onli ... mehr

    Evonik und OPX Biotechnologies entwickeln gemeinsam biobasierte Chemieprodukte

    OPX Biotechnologies, Inc. (OPXBIO) und Evonik Industries AG haben bekannt gegeben, dass beide Unternehmen sich auf die gemeinsame Entwicklung einer Reihe von biobasierten Spezialchemikalien geeinigt haben. Die Kooperationsvereinbarung beinhaltet die Nutzung der von OPXBIO urheberrechtlich g ... mehr

    Projekt NanoCare stärkt Vertrauen

    Durch das Projekt NanoCare ist es gelungen, weiteres Wissen über die Auswirkungen von Nanomaterialien auf Gesundheit und Umwelt zu erschließen. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt trage maßgeblich dazu bei, eine weitere Grundlage für die sichere und ... mehr

  • Stellenangebote

    Praktikant (m/w/d) im Zellkulturlabor

    Auf der Suche nach vielfältigen Karrieremöglichkeiten? #HumanChemistry Bei Evonik ist alles möglich, wenn die Chemie stimmt: careers.evonik.com Exploring opportunities. Growing together. Was wir bieten Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in ei ... mehr

    Diplom Chemiker / Diplom Bauchemiker als Anwendungstechniker (m/w/d)

    Auf der Suche nach vielfältigen Karrieremöglichkeiten? #HumanChemistry Bei Evonik ist alles möglich, wenn die Chemie stimmt: careers.evonik.com Exploring opportunities. Growing together. Was Sie erwartet Anwendungstechnische Beratung und technische Unterstützung von nationalen / inter­na ... mehr

    Betriebsassistent (m/w/d) Betrieb Spezialprodukte

    Auf der Suche nach vielfältigen Karrieremöglichkeiten? #HumanChemistry Bei Evonik ist alles möglich, wenn die Chemie stimmt: careers.evonik.com Exploring opportunities. Growing together. Was Sie erwartet Vertretung des Betriebsleiters in Abwesenheit sowie fachliche Führung des Betriebspe ... mehr