proionic investiert in seine Labors

Neuer Ionen-Chromatograph für die Analyse von Ionischen Flüssigkeiten

30.07.2010 - Österreich

proionic, ein Tochterunternehmen der VTU Gruppe, hat seine Labors am Standort Grambach/Graz um einen neuen Ionen-Chromatographen der erweitert. Firmengründer und Geschäftsführer Mag. Roland Kalb sieht in der Aufstockung des Labor-Inventars einen wichtigen Nutzen: „Wir generieren für unsere Kunden Wettbewerbsvorteile, indem wir mithilfe der einzigartigen Eigenschaften Ionischer Flüssigkeiten völlig neuartige Lösungen für technische Prozess- und Performanceoptimierung anbieten. Die bestmögliche und vor allem schnelle Analyse unserer Produkte bringt uns Vorteile in der Prozessentwicklung, Produktherstellung und Applikationsforschung, da wir die gewünschten Substanzen kostengünstig, rasch und kundenspezifisch herstellen können.“

Weitere News aus dem Ressort Wirtschaft & Finanzen

Meistgelesene News

Weitere News von unseren anderen Portalen

Unter die Lupe genommen: Die Welt der Mikroskopie

Verwandte Inhalte finden Sie in den Themenwelten

Themenwelt Chromatographie

Mit Hilfe der Chromatographie können wir komplexe Substanzen trennen, identifizieren und so verstehen. Ob in der Lebensmittelindustrie, der pharmazeutischen Forschung oder der Umweltanalytik – Chromatographie eröffnet uns eine Schatzkammer an Informationen über die Zusammensetzung und Qualität unserer Proben. Entdecken Sie die faszinierende Welt der Chromatographie!

35+ Produkte
4 White Paper
30+ Broschüren
Themenwelt anzeigen
Themenwelt Chromatographie

Themenwelt Chromatographie

Mit Hilfe der Chromatographie können wir komplexe Substanzen trennen, identifizieren und so verstehen. Ob in der Lebensmittelindustrie, der pharmazeutischen Forschung oder der Umweltanalytik – Chromatographie eröffnet uns eine Schatzkammer an Informationen über die Zusammensetzung und Qualität unserer Proben. Entdecken Sie die faszinierende Welt der Chromatographie!

35+ Produkte
4 White Paper
30+ Broschüren