Mikroskopie

Dem Auge winzige Strukturen zugänglich machen – das ist seit Jahrhunderten die Kernkompetenz des Mikroskops. Doch inzwischen versteht sich dieses auch auf Analytik: So zeichnen z.B. FTIR- und RAMAN-Mikroskope spektroskopische Daten für ein „chemisches Imaging“ auf. Ein Abgleich mit Datenbanken oder Referenzsubstanzen ermöglicht die chemische Bestimmung. Dessen Ergebnisse lassen sich durch auf sondenmikroskopischen Daten basierende 3D-Darstellungen den sichtbaren Strukturen zuordnen.

Produkte Mikroskopie

Zellkulturen leichter mikroskopieren: inverses Mikroskop mit 20 % größerem Sichtfeld

Modulares Invers-Mikroskop für Zellkultur ✓ 20% größeres Sichtfeld ✓ Ohne Lichthöfe/Schatten ✓ Fluoreszenzmikroskopie auch im Hellen ✓ Mehr erfahren! mehr

Ihr Zellkulturschrank wird zur Live-Cell-Imaging-Plattform

Wie schnell wachsen Ihre Zellen? Wie viele sind es? Bewegen sie sich und bilden Strukturen aus? Bekommen Sie die Antworten ohne Ihren Inkubator zu öffnen mehr

News Mikroskopie

  • Direkte Abbildung von Riesenmolekülen

    Die optische Auflösung einzelner Konstituenten herkömmlicher Moleküle ist aufgrund der kleinen Bindungslänge im Sub-Nanometerbereich bisher nicht möglich. Physikern unter Leitung von Prof. Immanuel Bloch, Direktor der Abteilung Quantenvielteilchensysteme am MPQ,  ist es nun jedoch gelungen, Paare hoc mehr

  • Virulenzfaktor des Influenza-A-Virus in Echtzeit abgebildet

    Die Influenza-A-Viren, die in der Vergangenheit tödliche Pandemien ausgelöst haben, sind bis heute ein großes globales Problem der öffentlichen Gesundheit. Moleküle, die als Virulenzfaktoren bekannt sind, werden von Bakterien, Viren und Pilzen produziert, um ihnen zu helfen, Wirtszellen zu infiziere mehr

  • Elektronenoptik öffnet Blick auf die Nanowelt

    Das Europäische Patentamt (EPA) gibt die Nominierung des österreichischen Experimentalphysikers und Unternehmers Maximilian Haider für den Europäischen Erfinderpreis 2019 bekannt. Er ist einer von drei Finalisten in der Kategorie „Lebenswerk“. Mit der Nominierung wird seine Erfindung für die verbess mehr

Alle News zu Mikroskopie

Videos Mikroskopie

Zellkulturen leichter mikroskopieren: inverses Mikroskop mit 20 % größerem Sichtfeld

Das inverse Mikroskop CKX53 von Olympus erleichtert mit unübertroffener Sehfeldgröße und fortschrittlichen Imaging-Funktionen Ihren Arbeitsalltag. Inspiriert von den Erfahrungen vieler Anwender wurde ein Mikroskop entwickelt, das perfekt auf die Erfordernisse bei der Untersuchung von Zellkulturen zu mehr

Ihr Zellkulturschrank wird zur Live-Cell-Imaging-Plattform

Das linsenfreie Design des Cytonote® ermöglicht Langzeitaufnahmen von lebenden Zellen bei minimalem Platzaufwand im Inkubator (Standfläche nur 12 cm x 11 cm) – ohne dass Fokus oder Helligkeit eingestellt werden müssen. Durch das extrem weite Sehfeld von circa 30 mm² können hunderte bis tausende Zell mehr

Veranstaltungen Mikroskopie

Webinar
On-Demand

Echtzeit-Mikroskopie für Partikel, Kristalle und Tröpfchen

In diesem Webinar wird erläutert, wie die Echtzeit-Mikroskopie für Partikel, Kristalle und Tröpfchen eingesetzt werden kann, um qualitativ hochwertige Prozesse in kürzerer Zeit und bei niedrigeren Kosten als bei der herkömmlichen Mikroskopie zu entwickeln.

Webinar
On-Demand

Kristallisationsbildanalyse

Bildanalyse für die Inline-Partikelgrößen- und Formcharakterisierung stellt einen neuen und praktikablen Ansatz zum Messen, Verstehen und Kontrollieren der Kristallisation dar.  Mit einer neuen Generation von Echtzeit-Mikroskopie und Fortschritten in der Software wenden Forscher die Bildanalyse in E

Webinar
On-Demand

Thermo-optische Analyse (TOA) mit Hot-Stage-Mikroskopie

Thermo-optische Analyse (TOA) mit Heißstufensystemen ist eine weit verbreitete Technik, die mit DSC kombiniert werden kann. TOA ermöglicht die visuelle Beobachtung der physikalischen Veränderungen, die in einer Probe in Abhängigkeit von Temperatur oder Zeit auftreten. In diesem Webinar wird erläuter

Alle Veranstaltungen zu Mikroskopie
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.