43 Aktuelle News zum Thema Magnetresonanztomographie

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Neuer Kontrastmechanismus verbessert Xenon-MRT

Schneller, kontrastreicher, informativer

14.01.2021

Die Xenon-Magnetresonanztomographie erlaubt tiefe Einblicke ins Körperinnere und eröffnet neue Möglichkeiten in der Diagnostik und Therapie von Krankheiten. Physiker vom Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) in Berlin konnten die Detektionsmethode mit dem Edelgas Xenon nun ...

mehr

image description
Deep Learning für schnellere und präzisere MRT-Auswertungen

Internationales Konsortium investiert ~2 Mio € in Medizintechnik-Start-up mediaire

17.12.2020

HTGF, primeCROWD und LIFFT nehmen an der internationalen Finanzierungsrunde teil, welche die Weiterentwicklung von mediaire’s Deep LearningDiagnose-Tools für schnellere, präzisere und sicherere MRT-Auswertungen unterstützt. Für 2021 ist die Expansion des Produktportfolios und die Erweiterung der ...

mehr

image description
Krebs mit Sauerstoff sichtbar machen

20.02.2020

Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum haben eine neue Technik entwickelt, um mithilfe von Sauerstoff Gehirntumoren im Magnetresonanztomografen (MRT) besser erkennen zu können. Dabei setzen sie auf eine Besonderheit im Stoffwechsel der Tumorzellen, die sie mit einem völlig neuen ...

mehr

image description
Weltweit erster implantierbarer Miniatur-Kernspintomograph

Hirnscan-Implantat liefert Daten zur Aktivität von Neuronen

27.11.2019

Neurowissenschaftler und Elektroingenieure aus Deutschland und der Schweiz haben ein Implantat entwickelt, das Forschern erstmals hochauflösende Daten zur neuronalen Aktivität im Gehirn liefert. Die in Nature Methods vorgestellte Erfindung ermöglicht die Kombination räumlicher Informationen zur ...

mehr

image description
Wie das Gehirn von Menschen mit großem Allgemeinwissen aussieht

06.08.2019

Wie heißt die Hauptstadt von Tadschikistan? Wann stellte Einstein seine berühmte Relativitätstheorie auf? Und wann starb Goethe? Manche Menschen scheinen auf jede Wissensfrage eine Antwort zu haben. Warum? Darum. Die Gehirne von Menschen mit hohem Allgemeinwissen sind besonders effizient ...

mehr

image description
Weltweit kleinstes MRT an einzelnen Atomen

Die Magnetresonanztomographie ermöglicht es, das Magnetfeld einzelner Atome mit beispielloser Auflösung abzutasten

03.07.2019

Forscher am Center for Quantum Nanoscience (QNS) innerhalb des Institute for Basic Science (IBS) an der Ewha Womans University haben mit der weltweit kleinsten Magnetresonanztomographie (MRT) einen großen wissenschaftlichen Durchbruch erzielt. In einer internationalen Zusammenarbeit mit Kollegen ...

mehr

image description
Proteingehalt als Marker für Therapieansprechen von Hirntumoren

Blick in die Zukunft scheint tatsächlich möglich

06.03.2019

Hirntumoren sprechen sehr unterschiedlich auf die Behandlung an. Das Therapieansprechen möglichst früh einschätzen zu können, ist jedoch essentiell, um für den Patienten die bestmögliche Behandlungsform zu wählen. Wissenschaftler am Deutschen Krebsforschungszentrum konnten nun mit einer ...

mehr

image description
Forscher legen Grundstein für smartes Kontrastmittel

Durchbruch zu bahnbrechenden Funktionen in der medizinischen Bildgebung

14.12.2018

Ein internationales Forschungsteam entwickelte unter Leitung der TU Graz ein Kontrastmittelkonzept für die MR-Tomografie, das noch nie dagewesene Funktionen in der medizinischen Bildgebung verspricht. Für die medizinische Diagnostik und das Entwickeln neuer Behandlungsmethoden spielt die ...

mehr

image description
Empfindlichere MRT-Diagnostik dank neuartiger „elastischer“ Kontrastmittel

04.12.2018

Forscher vom Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) haben einen neuen Weg gefunden, in der Magnetresonanz-Tomografie (MRT) qualitativ hochwertige Bilder zu gewinnen. Dabei wird viel weniger Kontrastmittel benötigt als heutzutage üblich. Möglich macht dies der Einsatz einer ...

mehr

image description
Durchbruch in der bildgebenden MRT des Herzens

09.11.2018

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind weltweit die häufigste Todesursache. Bis heute sind trotz wichtiger Fortschritte in der Diagnostik und Therapie einige Bereiche mit hohem Bedarf noch nicht abgedeckt. Um die kardiovaskuläre medizinische Diagnostik zu personalisieren und bessere Messergebnisse zu ...

mehr

Seite 1 von 5
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.