6 Aktuelle White Paper zum Thema HPLC

rss

image description
Field-Flow Fractionation - Universelles Trennprinzip zur Charakterisierung von Partikeln und Makromolekülen

22.09.2010

Hochmolekulare Polymere, Biomoleküle oder Partikel in einem Bereich von wenigen Nanometern bis hin zu mehreren Mikrometern gewinnen in jüngster Zeit immer mehr an Bedeutung. Zahlreiche Anwendungen basieren auf den speziellen Eigenschaften dieser Materialien. Aus diesem Grund ist eine exakte Kenntnis der Molekulargewichte oder Teilchengrößen und ihrer Verteilung unabdingbar für die spätere Anwendung sowie für die Optimierung von Herstellungsprozessen oder in der Qualitätskontrolle. Bei Makromolekülen oder Biopolymeren ist zusätzlich die Kettenstruktur ein wichtiger Parameter, während bei Partikeln z.B. die Form eine Rolle spielt. Aus diesem Grund müssen die oftmals komplexen Probensysteme nach Parametern wie der Teilchengröße oder dem Molekulargewicht aufgetrennt und anschließend detektiert werden....

mehr

image description
Schnelle und effiziente Trennungen mit Hilfe von stationären Phasen auf der Basis von porösem Kieselgel mit Teilchendurchmessern von kleiner 2 µm

31.10.2005

Die Anforderungen moderner Analysenmethoden sind heute immer mehr an die Geschwindigkeit gekoppelt. So sind auch HPLC-Trennungen mit Analysenzeiten von 30 bis 60 Minuten nicht mehr zeitgemäß. Immer häufiger werden kurze Trennsäulen mit kleinen Teilchen für die schnelle HPLC eingesetzt. Die Diskussion um den Einsatz kleiner Teilchen in der HPLC begann bereits vor 30 Jahren. Bereits 1975 veröffentlichte Istvan Halász im Journal of Chromatography einen Artikel mit......

mehr

image description
Roboter im Labor: Laborautomatisierung

15.04.2005

Insbesondere beim Wirkstoff-Screening oder bei der systematischen strukturellen Charakterisierung von Substanzen und Proteinen ist die Laborarbeit von sich ständig wiederholenden Routinetätigkeiten geprägt. Unter Verwendung von Mikrotiterplatten können eine Reihe dieser Untersuchungen parallel nach demselben Muster durchgeführt werden. Eine solche Arbeitsweise erfordert eine hohe Reproduzierbarkeit der einzelnen Arbeitsschritte und ist dabei aufgrund der ständigen Wiederholungen für Menschen häufig ermüdend. Laborautomation als alternative Vorgehensweise ist daher ein Trend, der sich in verschiedenen dieser Forschungsbereiche durchzusetzen beginnt...

mehr

image description
Ultra-schnelle Trennung von Enantiomeren durch Supercritcal Fluidchromatography (SFC) mit gepackten Säulen

12.04.2005

Supercritical Fluidchromatographie mit gepackten Säulen (pSFC) wird vielfach als effektivste, chromatographische Methode anerkannt, wenn es um die Trennung von Racematen in Forschung und Entwicklung neuer Wirkstoffe geht. Um dem wachsenden Zeitdruck in der pharmazeutischen Forschung zu begegnen, kann pSFC vielfältigen Nutzen bringen...

mehr

image description
Mit Agilent und Vorgängern fast ein halbes Jahrhundert Chromatographie

Mit Twsett (1903) ein Jahrhundert Chromatographie

01.10.2004

Twsett begründete die Chromatograpie mit seiner Arbeit zur Trennung von Chlorophyll im Jahre 1903. Lange Zeit war es dann relativ ruhig um diese neue Technik. Ausnahmen waren Arbeiten von Kuhn und Lederer (1931) und von Hesse (1936 und 1942). Ein Durchbruch gelang dann E. Cremer in den 40iger Jahren, durch die Kriegsereignisse jedoch kaum beachtet, was sich dann aber durch die Vorstellung der Gaschromatographie in den Jahren 1950/51 schlagartig änderte und eine rasante Entwicklung nach sich zog...

mehr

image description
100 Jahre Chromatographie bei Merck

Experience drives Innovation - 100 Jahre Produkte für die Chromatographie

01.10.2004

Vor 100 Jahren produzierte Merck als weltweit erstes Unternehmen Sorbentien für die Chromatographie - nur ein Jahr, nachdem der russische Botaniker Michail S. Tswett das neu entdeckte Trennprinzip erstmals beschrieben hatte. In den vergangenen Jahrzehnten ist die Chromatographie zum meistgenutzten analytischen Werkzeug geworden. Merck, heute weltgrößter Hersteller von Kieselgelen für chromatographische Zwecke, hat mit vielen Innovationen zu dieser Erfolgsgeschichte beigetragen...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.