Partikelanalyse

In der chemischen und pharmazeutischen Industrie stehen Partikelgröße und -form, aber auch z.B. Ladung und Farbe im Mittelpunkt des Interesses. Partikelmesssysteme sind oft zusätzlich mit Dispergiereinheiten ausgestattet. Die Größenbestimmung ist nur in einem begrenzten Messbereich möglich, und darin u.U. in variierender Auflösung.

Produkte Partikelanalyse

Überwachung von gefährlichen Aerosolen im Labor und der Produktion

Expositionsdaten von Personen und Lokalitäten werden automatisch erstellt ✓ Tägliche Datengenerierung für den arbeitshygienischen Nachweis und die Einhaltung von Grenzwerten ✓ Erlaubt die lückenlose Freisetzungsüberwachung neuer Materialien von Forschung bis Produktion mehr

Zuverlässige Analyse der Porengrößenverteilung

Vertikale Anordnung der Dilatometer gewährleistet sichere Handhabung ✓ Sicherer und voller Funktionsumfang ohne Gasanschluss und Flüssigstickstoff ✓ Vollautomatische vertikale Befüllung unter konstant hohem Vakuum mehr

Verbesserte Dynamische Lichtstreuung

Externe Sonde in verschiedenen Längen mit 180°-Rückstreuung ✓ Verstärktes optisches Signal durch Reference Beating für unübertroffene Genauigkeit und Sensitivität ✓ Bestimmung des Molekulargewichts mehr

Alle Produkte zu Partikelanalyse

News Partikelanalyse

  • Automatisierte Messtechnik für die Mikroplastikerfassung in Wasser

    Jens Pfeiffer und Valentin Meiler werden mit dem EXIST-Gründerstipendium des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz und des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Die Fördersumme für „MYTRA – Messung von Mikroplastik“ beträgt über 100.000 Euro. Das Gründerteam bisher bestehend aus Jens mehr

  • Neue Methode zur Erforschung der Nanowelt

    Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für die Physik des Lichts (MPL) und des Max-Planck-Zentrums für Physik und Medizin (MPZPM) in Erlangen präsentieren einen großen Fortschritt bei der Charakterisierung von Nanopartikeln. Sie nutzten eine spezielle Mikroskopie-Methode, die auf Interferometrie b mehr

  • Durchbruch bei der Größenbestimmung von Nanopartikeln mit flüssigkeitsgefüllten Röhren

    Die Funktionalität von Nanopartikeln in einer Vielzahl von Anwendungen, einschließlich der Verabreichung von Arzneimitteln und der Nano-Optik, wird häufig durch ihre Masse und Größe bestimmt. Die gleichzeitige Messung dieser Eigenschaften für ein und dasselbe Nanopartikel war bisher ebenfalls eine H mehr

Alle News zu Partikelanalyse

Videos Partikelanalyse

Partikelgrößenverteilung? Keep it simple! Kompaktes Laser-Partikelmessgerät mit extra weitem Messbereich

Wählen Sie Ihr Laser-Partikelmessgerät ganz nach Ihrem Bedarf: Die ANALYSETTE 22 NeXT Micro für alle gängigen Messaufgaben von 0,5 – 1500 μm oder das High-End-Gerät ANALYSETTE 22 NeXT Nano mit extra weitem Messbereich von 0,01 – 3800 μm für höchste Genauigkeit und Empfindlichkeit bei kleinsten Parti mehr

Der neue SYNC: Kombination aus Laserbeugung und Bildanalyse optimiert die Partikelcharakterisierung

Der SYNC Partikelanalysator von Microtrac MRB bietet traditionellen Anwendern der Laserbeugungstechnologie aufregende neue Möglichkeiten für die Partikelcharakterisierung. Die bewährte Tri-Laser-Technologie liefert genaue und wiederholbare Partikelgrößenverteilungen in einem sehr breiten dynamischen mehr

Partikelmessgerät zum halben Preis: Sparen Sie Geld bei der Analyse von Pulvern, Schüttgut & Suspensionen

Die FRITSCH ANALYSETTE 28 ImageSizer ist Preis-Leistungs-Sieger bei der Analyse von Partikelform und Partikelgrößenverteilung. Das optische Verfahren der dynamischen Bildanalyse liefert Ergebnisse für Partikelgrößen von 5 μm – 20 mm mit einer Vielzahl an Formparametern und Auswertemöglichkeiten. Ihr mehr

Alle Videos zu Partikelanalyse

White Paper Partikelanalyse

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.