Aufschlusssysteme

Produkte Aufschlusssysteme

Alles unter Kontrolle - bei diesem Mikrowellenaufschluss

Sicher, intelligent und einfach zu bedienen: Mars 6 iWave ermöglicht das kontaktlose präzise Messen der Probentemperatur in jedem Gefäß in Echtzeit mehr

Hochdruck-Mikrowellenaufschluss bis 300 °C: Schwierige Proben kinderleicht aufschließen

Platzsparend: Integrierte Kühlung, Absaugung und Touchscreen ✓ Nutzerfreundlich dank Automatisierung und intuitiver Softwareführung ✓ Vielseitig: mehr

Kjeldahl-Blockaufschluss im Hochdurchsatz geht auch einfach und komfortabel

KJELDATHERM Aufschlusseinheiten sind automatisierte Blockaufschluss-Systeme und liefern reproduzierbare Aufschlussbedingungen mehr

Alle Produkte zu Aufschlusssysteme

Videos Aufschlusssysteme

Mikrowellenaufschluss geht auch anwenderfreundlich: Weniger basteln, mehr aufschließen

Das Mikrowellenaufschlussgerät Multiwave 5000 für die Probenvorbereitung revolutioniert Ihren Laboralltag. Aufschlussgefäße mühsam aus sechs, sieben oder mehr Einzelteilen zusammenbasteln? Nicht mit uns! Dank des simplen dreiteiligen Aufbaus verschließen und öffnen Sie die Gefäße ganz einfach ohne W mehr

speedwave Mikrowellenaufschluss - Für jeden Mikrowellenaufschluss die richtige Geräteoption

Mikrowellenaufschluss für die Schwermetallanalytik mittels ICP-MS, ICP-OES und AAS. Das Profigerät speedwave XPERT ermöglicht reproduzierbare Aufschlüsse auch bei schwierigen Proben. Das Einstiegsgerät speedwave ENTRY ist ideal für die Probenvorbereitung in der Routineanalytik unkomplizierter Proben mehr

Hochdruck-Mikrowellenaufschluss bis 300 °C: Schwierige Proben kinderleicht aufschließen

Verschiedenste Proben, hohe Einwaagen, unterschiedliche Reaktivitäten: Meist benötigen Sie dafür unterschiedliche Läufe und eine umfangreiche Methodenentwicklung. Mit der Multiwave 7000 gehört das der Vergangenheit an. Bei bis zu 300 °C und 199 bar schließen Sie wirklich jede Probe kinderleicht auf. mehr

Alle Videos zu Aufschlusssysteme
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.