Pumpen

Als das Herzstück einer Anlage oder eines Versuchsaufbaus müssen Pumpen gleichbleibend präzise, zuverlässig, wartungsarm und langlebig arbeiten. Das Produktangebot ist zwar sehr groß, oft aber wird die Auswahl durch die speziellen Anforderungen der beabsichtigten Anwendung wesentlich kleiner. Um schnell die für Sie optimale Pumpe zu finden, klicken Sie unten auf „Produkte Pumpen“ und nutzen Sie anschließend die verschiedenen Möglichkeiten das Angebot einzugrenzen.

Produkte Pumpen

rotarus® smart – die 50 Jahre Jubiläums-Edition

rotarus® smart Jubiläums-Edition: Drei Sets aus jeweils einem rotarus® smart Antrieb und einem Pumpenkopf zum besonders interessanten Jubiläumspreis. mehr

VACUU·CONTROL®: Fernsteuerung für Vakuumanlagen

Die neue webbasierte Fernsteuerung VACUU·CONTROL® von VACUUBRAND ermöglicht die Überwachung und Steuerung von Pumpen und Pumpständen mit Vakuum-Controller von Computern oder mobilen Endgeräten wie z.B. Smartphones mehr

Neues Pumpenmitglied in der rotarus® Familie von Hirschmann Laborgeräte

Mit dem neuen Pumpenantrieb rotarus® fast 80 und rotarus® fast 80i erweitert das Unternehmen Hirschmann seine Pumpenfamilie um zwei weitere Mitglieder mehr

Kataloge Pumpen

Neuer VACUUBRAND Katalog 2014/2015 – Vakuumtechnik im System

Mehr als 190 Seiten informieren über die neuesten Entwicklungen und Trends in der Vakuumtechnik, wie beispielsweise die neue Fernsteuerung VACUU•CONTROL® mehr

News Pumpen

  • Gardner Denver Medical übernimmt TriContinent Scientific

    Die Gardner Denver Medical Group hat die Übernahme von TriContinent Scientific, Inc. bekanntgegeben. Die im US-amerikanischen Grass Valley, Kalifornien, ansässige TriContinent Scientific ist ein Hersteller hochpräziser Spritzenpumpen. Das Unternehmen beliefert Erstausrüster sowie führende Produzente mehr

  • Führungswechsel: Dreierspitze bei Lewa

    Seit dem 1. Februar dieses Jahres wird der Pumpen- und Systembereich der Lewa-Nikkiso Gruppe von einer Dreierspitze geführt. Der bisherige Geschäftsführer der Lewa GmbH, Bernd Stütz, war bereits zum Jahresende 2012 aus dem Unternehmen ausgeschieden. Zum 1. Januar trat Naota Shikano seine Nachfolge a mehr

  • Mikropumpen fürs Westentaschenlabor

    Wissenschaftler an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) haben winzige Mikropumpen aus elastischem Material entwickelt, die als Bauteile für Chiplabore Verwendung finden könnten. Die Mikropumpen haben einen Durchmesser von etwa einem halben Millimeter und sind damit nicht größer als Grieß. mehr

Alle News zu Pumpen
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.