Wasseranalyse

Produkte Wasseranalyse

Mikroplastik und neue Verunreinigungen

Lösungen zur Analyse von Mikroplastik und ein Netzwerk von Forschern ✓ Das umfassende Kenntnisse in der Wasseranalyse ✓ End-to-End-Lösungen für eine kontrollierte Luftüberwachung mehr

NSF/ANSI-50 Zertifiziertes (Level 1) tragbares Testkit für alle Art von Wassertests

Über 40 verschiedene Tests in einem Kit ✓ Ergebnisse mit GPS und Zeitstempel verwalten ✓ Vor Ort verwendbar, weniger Schritte bringen bessere Resultate mehr

Partikelzählung und Partikelgrössenverteilungen mit höchster Auflösung

Digitale Speicherung der Rohdaten für nachträgliche Teil-/Analysen ✓ Analyse der Anzahl-, Oberflächen-, und Volumenverteilung ✓ Aufnahmeraten von über 500.000 Impulsen pro Analyse mehr

Alle Produkte zu Wasseranalyse

News Wasseranalyse

  • Mikrolabor auf einem Chip: Wasser gerne, aber bitte sauber

    Ein mikrofluidischer Chip nimmt eine Wasserprobe auf, versetzt ihn mit den erforderlichen Chemikalien und befördert ihm zum Ort der Detektion. Wozu das Ganze? Auf diese Weise soll das Wasser vollautomatisiert und mit verschiedenen Parametern analysiert werden und das auch möglichst kostengünstig. Im mehr

  • Nachweis von Viren, Bakterien und Giftstoffe in Echtzeit

    Für ihr Gründungsvorhaben HyPhoX erhalten die Wissenschaftler Dr. Patrick Steglich und Prof. Dr. Andreas Mai vom Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik (IHP) in Frankfurt (Oder) den Leibniz-Gründungspreis 2021. Das prämierte Vorhaben liefert ein universales Analysetool für Flüssigkeiten im mehr

  • Mini-Zentrifuge vereinfacht die Untersuchung von Blutzellen

    Das neue Mikrogerät für die Flüssigkeitsanalyse, das gerade in Advanced Functional Materials vorgestellt wurde, wird maßgeschneiderte Experimente in der Medikamentenentwicklung und Krankheitsforschung ermöglichen. Es könnte auch die Prüfung von Wasserkontaminationen und die medizinische Diagnose in mehr

Alle News zu Wasseranalyse

White Paper Wasseranalyse

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.