Partikel automatisch finden, exakt klassifizieren schnell identifizieren mit Raman

Beschleunigte und extrem präzise Mikroplastik, Pharmapartikel- oder Lebensmittelanalyse

Durch die nahtlose Integration von optischen Komponenten, spektroskopischen Funktionalitäten und einer Datenbanksoftware ermöglicht ParticleScout ein bisher unerreichtes Maß an Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit bei der Partikelanalyse mit Raman.

So lassen sich Partikel kleiner als 1 µm en Detail analysieren. „Image Stitching“ oder das „Focus Stacking“ sind Features, die das Arbeiten mit großen Proben unheimlich erleichtern und Bilddaten generieren, mit denen die Partikel dann exakt physikalisch kategorisiert werden können.

Zur Identifizierung wird von jedem Partikel automatisch ein Raman-Spektrum aufgenommen und mithilfe der integrierten WITec Raman-Datenbanksoftware der entsprechenden chemischen Substanz zugeordnet.

Diese nahtlose Integration eines Partikelanalysetools mit einer Datenbank ist einzigartig in der Branche und bietet einen optimierten Workflow zur Steigerung der Produktivität. Schließlich generiert ParticleScout umfassende Berichte.

Anwendungsfelder finden sich in der Mikroplastik-Forschung, den Umweltanalytik, der pharmazeutische Forschung, der Geologie oder der Lebensmitteltechnologie.

Die Top-3-Vorteile des Produkts:

1. Bisher unerreichtes Maß an Geschwindigkeit & Benutzerfreundlichkeit bei der Partikelanalyse mit Raman.

2. Mit hochpräzisen optischen Bilddaten lassen sich Partikel nach physikalischen Eigenschaften kategorisieren.

3. Auswertung der chemischen Signatur jedes Partikels mit einer nahtlos integrierten Raman-Datenbank.

Anwendungen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über WITec
  • Videos

    Partikel automatisch finden, exakt klassifizieren schnell identifizieren mit Raman

    Durch die nahtlose Integration von optischen Komponenten, spektroskopischen Funktionalitäten und einer Datenbanksoftware ermöglicht ParticleScout ein bisher unerreichtes Maß an Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit bei der Partikelanalyse mit Raman. So lassen sich Partikel kleiner als ... mehr

  • News

    WITec Paper Award 2018 vergeben

    Jedes Jahr zeichnet die Raman Imaging Firma WITec (Ulm) drei wissenschaftliche Publikationen aus, die in Peer-Reviewed Zeitschriften erschienen sind und hinsichtlich ihrer Originalität sowie der Bedeutung der Ergebnisse herausragen. Außerdem müssen zumindest einige der Daten unter Verwendun ... mehr

    WITec Paper Award 2017 für hervorragende wissenschaftliche Veröffentlichungen

    Unter fast 60 Einsendungen für den WITec Paper Award 2017 ermittelte unsere Jury die drei besten Artikel. Sie waren von Wissenschaftlern aus Irland, Portugal sowie Deutschland eingereicht worden, die Übergangsmetall-Dichalcogenide (TMDC), Textilfasern und Zement mit konfokalen Raman-Mikrosk ... mehr

    WITec eröffnet neue Niederlassung in China

    WITec eröffnete unlängst eine neue Niederlassung in Peking. Die Zweigstelle in der weltweit am schnellsten wachsenden Volkswirtschaft ermöglicht es WITec, seine Marktpräsenz zu erweitern und den Bedürfnissen der wachsenden Kundenzahl besser zu entsprechen. Die Niederlassung wird sich vor al ... mehr