5 Aktuelle Produkte zum Thema Partikelmessung

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Analyse von Partikelgröße und -form im Labor und Prozess von < 1 bis 34.000 µm

Schnelle, reproduzierbare und vergleichbare Messergebnisse mit dynamischer Bildanalyse

Einzelpartikelerfassung im Kollektiv: Sympatecs Bildanalysatoren erkennen schnell die Zusammensetzung Ihrer Pulver, Fasern oder flüssigen Proben...

mehr

image description
Partikelgröße und Größenverteilung in Labor und Prozess von < 0,1 bis 8.750 µm

Analyse von Pulvern, Granulaten, Suspensionen, Emulsionen und Sprays im Bereich von < 0,1 bis 8.750 µm

Das modulare Systemkonzept erschließt mit seinen zahlreichen Dispergier- und Dosiereinheiten flexibel die unterschiedlichsten Applikationen...

mehr

image description
Partikelgrößenmessung im Bereich von 0,5 nm bis 1500 µm

Einzelpartikelmessung mit Accusizer sowie DLS und Zeta-Potential-Messung mit Nicomp

Bei der Partikelgrößenbestimmung und -verteilung wird oft mehr mit Annahmen und Mittelwerten gearbeitet, als dies eigentlich der Fall sein sollte....

mehr

image description
Laserbeugung auf höchstem Niveau

Schnelle und reproduzierbare Partikelgrößenmessung von 10 nm - 3.000 µm mit nur 2 Klicks

Der neue LS 13 320 XR bedeutet Laserbeugung auf höchstem Niveau. 132 Detektoren bieten reale und hochauflösende Partikeldetektion von 10 nm - 3.000 µm...

mehr

image description
Hochleistungsmahlen bis in den Nano-Bereich

NEU: Planetenmühle PULVERISETTE 5 premium line – für 40-450 ml Proben, maximale Aufgabegröße bis 10 mm

So sicher war das Mahlen noch nie: Statt von Hand erfolgt die Verspannung der Mahlbecher automatisch durch die Mühle – besonders einfach und sicher...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.