Verifiziert

Partikelanalysatoren:

QICPIC | PICTOS & Co.

Analyse von Partikelgröße und Partikelform im Labor und Prozess von < 1 µm bis 34.000 µm

Sympatec GmbH

Produktgerechte Analyse von Partikelgröße und -form durch modulare Dosier- und Dispergiersysteme

Höchste Auflösung des Partikelspektrums mit 4 MP Hochgeschwindigkeitskamera & breitem Messbereich

Auswertung statistisch relevanter Partikelzahlen mit besten Modi für aussagekräftige Ergebnisse

QICPIC mit Trockendispergierer RODOS/L und Schwingrinnen ...
QICPIC mit Dispergierer FIBROS zur Vereinzelung und Zufü ...
QICPIC mit großvolumiger Durchflussküvette FLOWCELL für ...
QICPIC mit Nassdispergierer LIXELL und dem Nassdosierer ...
PICTOS mit integriertem Trockendispergierer RODOS zur Gr ...
QICPIC mit Trockendispergierer RODOS/L und Schwingrinnen ...
QICPIC mit Dispergierer FIBROS zur Vereinzelung und Zufü ...
QICPIC mit großvolumiger Durchflussküvette FLOWCELL für ...
QICPIC mit Nassdispergierer LIXELL und dem Nassdosierer ...
PICTOS mit integriertem Trockendispergierer RODOS zur Gr ...

Analyse von Pulver, Granulate, Fasern, Suspensionen und Emulsionen mit dynamischer Bildanalyse

Der Bildanalysesensor QICPIC kombiniert die Größen- und Formanalyse disperser Partikelsysteme. Über modular einzusetzende Dispergier- und Dosiereinheiten für trockene und nasse Anwendungen passt sich das Messgerät einer produktgerechten Charakterisierung an. Herausragende Leistungsmerkmale sind Belichtungszeiten im Nanosekundenbereich und eine Bildaufnahmefrequenz von bis zu 500 Bildern pro Sekunde. Damit werden schnellste Einzelpartikel erfasst und scharf abgebildet. Mit leistungsfähigen Algorithmen wertet QICPIC in kürzester Zeit Millionen von Partikeln aus und garantiert eine herausragende statistische Sicherheit der Ergebnisse. Markant sind Schnelligkeit, Reproduzierbarkeit und Vergleichbarkeit der Messergebnisse bei optimierten Probenmengen. Die anwenderfreundliche Steuerungs- und Auswertungssoftware PAQXOS garantiert schnelle Messerfolge und stellt aussagekräftige Ergebnisse in individuellen Graphen und Tabellen sowie in einer Partikelgalerie und Videos dar. Eine Analyse von Partikelgröße und -form im Prozess wird mit den Bildanalysesensoren PICTOS, PICTIS & PICCELL realisiert.

Technische Daten

Typ: Partikelgrößenanalysatoren
Methode: dynamische Bildanalyse
Min. Messbereich: 1000 nm
Max. Messbereich: 34000000 nm
Parameter: Partikelgröße, Partikelform
QICPIC mit Trockendispergierer RODOS/L und Schwingrinnen ...

1

QICPIC mit Trockendispergierer RODOS/L und Schwingrinnendosierer VIBRI für feinste, auch kohäsive Pulver von 1,8 µm bis 4.000 µm

QICPIC mit Dispergierer FIBROS zur Vereinzelung und Zufü ...

2

QICPIC mit Dispergierer FIBROS zur Vereinzelung und Zuführung trockener, gekrümmter Fasern | Faserdicke 5 bis 5.000 µm, Faserlänge 500 bis 30.000 µm

QICPIC mit großvolumiger Durchflussküvette FLOWCELL für ...

3

QICPIC mit großvolumiger Durchflussküvette FLOWCELL für mittlere bis grobe Partikel von 11 µm bis 5.000 µm oder 17 µm bis 10.000 µm

QICPIC mit Nassdispergierer LIXELL und dem Nassdosierer ...

4

QICPIC mit Nassdispergierer LIXELL und dem Nassdosierer LIQXI für Emulsionen und Suspensionen von < 1 µm bis 500 µm

PICTOS mit integriertem Trockendispergierer RODOS zur Gr ...

5

PICTOS mit integriertem Trockendispergierer RODOS zur Größen- und Formanalyse trockener Pulver und Granulate von 1,8 µm bis 3.500 µm im Prozess

Erleben Sie dieses Produkt live auf der Messe

ACHEMA
10.06.2024 - 14.06.2024 Frankfurt am Main | Halle 12.0, Stand C83

Produkteinordnung QICPIC | PICTOS & Co.

Anwendungen

Partikelanalytik

Produktkategorien

Partikelformanalysatoren

Zielbranchen

Chemie
Getränke
Kunststoffe
Lebensmittel
Pharma

Jetzt Informationen zu QICPIC | PICTOS & Co. anfordern

Partikelanalysatoren: QICPIC | PICTOS & Co.

Analyse von Partikelgröße und Partikelform im Labor und Prozess von < 1 µm bis 34.000 µm

Sympatec GmbH

QICPIC | PICTOS & Co. und verwandte Inhalte finden Sie in den Themenwelten

Themenwelt Partikelanalyse

Die Methoden der Partikelanalyse erlaubt es uns, winzige Partikel in verschiedenen Materialien zu untersuchen und ihre Eigenschaften zu enthüllen. Ob in der Umweltüberwachung, der Nanotechnologie oder der pharmazeutischen Industrie – die Partikelanalyse eröffnet uns einen Blick in eine verborgene Welt, in der wir die Zusammensetzung, Größe und Form von Partikeln entschlüsseln können. Erleben Sie die faszinierende Welt der Partikelanalyse!

15+ Produkte
10+ Broschüren
Themenwelt anzeigen
Themenwelt Partikelanalyse

Themenwelt Partikelanalyse

Die Methoden der Partikelanalyse erlaubt es uns, winzige Partikel in verschiedenen Materialien zu untersuchen und ihre Eigenschaften zu enthüllen. Ob in der Umweltüberwachung, der Nanotechnologie oder der pharmazeutischen Industrie – die Partikelanalyse eröffnet uns einen Blick in eine verborgene Welt, in der wir die Zusammensetzung, Größe und Form von Partikeln entschlüsseln können. Erleben Sie die faszinierende Welt der Partikelanalyse!

15+ Produkte
10+ Broschüren

analytica-Vorschau 2024

Hier präsentieren innovative Aussteller Ihre Messe-Neuheiten, Premieren und Produktinnovationen zur analytica 2024.

70+ Produkte
Themenwelt anzeigen
analytica-Vorschau 2024

analytica-Vorschau 2024

Hier präsentieren innovative Aussteller Ihre Messe-Neuheiten, Premieren und Produktinnovationen zur analytica 2024.

70+ Produkte