Das Triple Quadrupole, das den Wert ihrer Zeit kennt

Was könnten Sie mit 35 zusätzlichen Tagen für Probentests anfangen?

QSight triple quadropole LC/MS/MS

Dual Source. Zwei voneinander unabhängige Sonden bieten höchste Flexibilität beim Multiplexen

StayClean-Quelle. Die selbstreinigende Quelle garantiert maximale Empfindlichkeit und herausragende Betriebszeit

UniField Detector. Patentierte Technologie detektiert positive und negative Ionen ohne Hochspannungsschaltung

Globale gesetzliche Auflagen nehmen stetig zu – so auch die Vorgaben für analytische Labore. Unsere innovativen Technologien dienen der Lebensmittelsicherheit, Produktqualität – und einer sauberen Umwelt.

Unsere neueste Innovation? Das QSight™ triple quad LC/MS/MS – eine herausragende Lösung für ein breites Spektrum an Anwendungen, insbesondere für Lebensmittelsicherheit, Umweltprüfungen sowie in der industriellen Forschung und Analyse. Es umfasst alle Schlüsseltechnologien, auf die Sie in einer Triple-Quadrupol-Lösung zählen – verpackt in einem kompakten und anwendungsfreundlichen Design.

Die selbstreinigende Ionenquelle des Systems sorgt dafür, dass Sie es nicht für geplante Reinigungs- und Wartungsarbeiten abschalten müssen. Dies bedeutet bis zu 35 zusätzliche Analysetage pro Jahr im Vergleich zu Systemen von Mitbewerbern. Der Dual-Source-Aufbau verringert die Notwendigkeit eines Quellenwechsels, spart damit Zeit und reduziert die Anzahl der notwendigen Spülvorgänge – auch dadurch steigt die Produktivität. Außerdem zieht das durchflussbasierte Druckdifferenzial die Ionen in das System, was Empfindlichkeit und Zuverlässigkeit erhöht. Damit werden geringere Konzentrationen benötigt und es treten weniger Schwankungen von Probe zu Probe auf. Noch dazu lässt sich die richtige Verwendung des Systems für jeden Labormitarbeiter einfach erlernen. Die Software optimiert jeden einzelnen Verfahrensschritt von der Methodenentwicklung über die Ergebnisverarbeitung bis hin zur Berichterstellung, und es ist keinerlei Methodenoptimierung von Instrument zu Instrument erforderlich. 

Ihre Vorteile:

  • Konstant hohe Leistung als Resultat der einzigartigen durchflussbasierenden Technologie
  • 15 % höhere Laufzeit und so gut wie keine Wartungsarbeiten aufgrund der selbstreinigenden Quelle
  • Hohe Sensibilität und noch größere Produktivität durch die besondere StayClean™-Technologie mit der Nutzung des Hot-Surface Induced Desolvation Interface (HSID™), einem multiorthogonalen Probeninterface, das die Betriebszeit bedeutend erhöhen kann
  • Zwei MS-Systeme. Die besondere Dual-Source-Technologie ermöglicht eine Datenaufnahme in zwei komplementären Modi und gewährleistet einen maximalen Output aus einer einzigen Injektion durch zwei separate, voneinander unabhängigen Ioneneinlässe, die jeweils im ESI- oder APCI- Modus arbeiten können und die Kombinationen ESI/ESI, ESI/APCI und APCI/APCI mit gleichen oder gegensätzlichen Polaritäten möglich machen

Das neue QSight triple quad LC/MS/MS ist dazuhin auch ein vollständiges Pestizid Analysesystem – eine Out-of-the-box-Lösung für eine einfachere Durchführung gesetzlich vorgeschriebener Pestizidanalysen.

Weltweite Lebensmittelversorgung, erhöhte Risiken von Pestizidrückständen, stringente globale gesetzliche Auflagen: Der steigende Marktdruck mit all seinen Belastungen bewirkt ein stetig wachsendes und immer komplexeres Pensum in der Pestizid Analyse. Das QSight-System muss im Gegensatz zu anderen Triple-Quad-Instrumenten auf dem Markt weniger häufig gereinigt und gewartet werden und bietet eine um 15 % erhöhte Betriebszeit. Gleichzeitig liefert das System die effizienteste hochempfindliche Lösung für die Pestizidanalytik auf dem Markt.

Egal ob Standardanwendung oder Erfüllung gesetzlicher Auflagen, das PerkinElmer QSight triple quad LC/MS/MS ist eine vollständige, zuverlässige und effiziente Lösung für hohen Durchsatz und große Zeitersparnis.

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.


Themen:
Mehr über PerkinElmer
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.