Easyfficient – automatisierte Extraktion frei zirkulierender DNA: PME-Kits

Diese Kits vereinfachen Ihre DNA Extraktion, steigern Ihre Effizienz und sparen Ihnen Zeit

Die PME free-circulating DNA Extraction-Kits lösen das Problem des hohen Zeitaufwands beim DNA-Extraktionsprozess. Möglich wird dies durch die patentierte Technologie: Polymer Mediated Enrichment (PME).

Anwendungsbereiche

  • Tumor- und Pränataldiagnostik
  • Pathologische Zustände, inklusive Trauma, Sepsis, Herzinfarkt, Schlaganfall, Transplantation, Diabetes mellitus und hämatologischen Störungen.

Mit dieser neuen Technologie bearbeiten Sie Probenvolumina bis zu 10ml sehr einfach, effizient und zeitsparend. Die Anreicherung und Extraktion dauert nur noch ca. 30 Minuten für 1 ml oder ca. eine Stunde für 5 ml Serum beziehungsweise Plasma und bis zu 10 ml Urinproben. Das PME-Kit ist außerdem positiv für Serum und Plasma aus unterschiedlichen Blutentnahmebestecken getestet worden.

Im ersten Schritt wird die zell-freie DNA aus der Gesamtprobe durch ein Polymer gebunden. Im Anschluss wird der Komplex durch Zentrifugation pelletiert. Final wird die gebundene Nukleinsäure in einem speziellen Puffer gelöst, wodurch das Probenvolumen für die nachfolgende Extraktion signifikant reduziert wird.

Das Kit ist sowohl für die manuelle DNA-Extraktion erhältlich, als auch für die automatisierte Nukleinsäureaufreinigung. Bei der automatisierten Extraktion der zellfreien DNA unter Verwendung InnuPure® C16 touch erfolgt die Aufreinigung der zellfreien DNA aus bis zu 16 Proben parallel.

Anwendungen
  • DNA-Extraktion

  • Sepsisdiagnostik

  • Nukleinsäureextraktion

  • Nukleinsäureaufreinigung

  • Blutanalyse

Themen
  • Analytik Jena

  • DNA-Extraktionskits

  • Diagnostik-Kits

  • Tumordiagnostik

  • Pränataldiagnostik

  • Diagnostik

Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über Analytik Jena