Hochreine Komponenten für die Probenvorbereitung zur chemischen und biochemischen Analytik

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

empfindliches Umweltmonitoring

2

zuverlässige Lebensmittelkontrolle

3

hohe Chargenkonstanz in der Filtrationsleistung

Optimiert für die Lebensmittelkontrolle nach § 64 LFBG und konform mit vielen EU- und DIN Vorschriften

Die Reinheit der hochreinen Filtermedien für den Food & Beverage Bereich erlaubt den direkten Kontakt mit Lebensmitteln. Die speziell entwickelten Papiere ermöglichen hoch sensitive Nachweise von Inhaltsstoffen und Kontaminanten in der Lebensmittel-Analyse gemäß dem Paragraphen § 64 LFBG.

Hahnemühles Filtermaterialien vereinfachen und unterstützen die kontaminationsfreie Probennahme von Schwebstoffen aus Wasser und von Partikeln aus Abgasen oder Chemikalien. Aufgrund ihrer herausragenden und konstanten Leistung eignen sich die hochreinen Filterkomponenten bestens, wenn eindeutige analytische Ergebnisse benötigt werden.

Glasmikrofaser- und Quarzmikrofaserfilter aus dem Traditionsunternehmen werden empfohlen für die Analyse atmosphärischer Verschmutzungen. Aufgrund ihrer Reinheit, chemischen Stabilität und der hohen Filtrationsleistung sind diese Materialien sehr gut geeignet zur Kontrolle der Luft und Abgase
Mit einem breit aufgestellten, einzigartigen Sortiment an Keimprüfpapieren für die TP, BP und PP Methoden beliefert Hahnemühle weltweit führende Hersteller der Saatgutindustrie. Bereits während der Produktion der Spezialpapiere werden die strengen Vorgaben der ISTA eingehalten.

Anwendungen
Themen
  • Chemische Analytik

  • biochemische Analytik

  • Filtermaterialien

  • Filter

  • Glasfaserfilter

  • Quarzfaserfilter

  • Filterpapiere

  • Filtermedien

  • Keimprüfpapiere

Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über Hahnemühle