MAGIO Premiumthermostate für maximalen Bedienkomfort und Arbeitstemperaturen von -50 °C bis +300 °C

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Leistungsstärkste Pumpe aus Edelstahl

2

Einfache und intuitive Touchbedienung durch hochmodernes Touch-Display

3

Einfacher Datenaustausch durch moderne Schnittstellen

Echt magisch: Laborthermostate bei anspruchsvollen Temperieraufgaben lösungsorientiert einsetzbar

JULABO erweitert mit der neuen MAGIO Reihe das Produktprogramm um Highend-Brückenthermostate, Kälte- und -Wärmethermostate sowie Umwälzthermostate – alle Thermostate natürlich in gewohnter Premiumqualität. Die Thermostate arbeiten mit einem Arbeitstemperaturbereich von -50 °C bis +300 °C und einer Heizleistung von bis zu 3 kW. Durch die hohe Heiz-/und Kühlleistung sind sehr kurze Aufheiz- und Abkühlzeiten garantiert.

Die Kältethermostate zeichnen sich wie alle Thermostaten aus der MAGIO Reihe durch ihre Premiumqualität und Leistungsstärke in Verbindung mit einer intuitiven Bedienbarkeit aus. Die Geräte bieten extra starke Druck- und Saugpumpen und erfüllen somit höchste Ansprüche beim Temperieren von externen Anwendungen. Ob in der Grundlagenforschung, bei Materialprüfungen oder in technischen Anlagen – die MAGIO Kältethermostate bieten Hightech-Lösungen für anspruchsvolle Kunden. Darüber hinaus können auch Proben im internen Bad der hochwertig isolierten, geschlossenen Badgefäße, durch die Wärmethermostate, temperiert werden.

Anwendungen
  • Temperierung

Themen
  • Thermostate

  • Brückenthermostate

  • Wärmethermostate

  • Kältethermostate

  • Umwälzthermostate

Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über JULABO