Titration, so smart wie nie. Weil One Click-Bedienung und Data Integrity einfach zeitgemäßer sind

Automatisieren Sie nicht nur Ihre Titration, sondern auch den Datenfluss für maximale Datenintegrität

T9 Excellence-Titrator

Einfacher Analysestart dank One-Click-Benutzeroberfläche

Effizienz dank intelligenter Lösungen und Automatisierung

Volumetrische und coulometrische Karl-Fischer-Titration mit einem Excellence-Titrator

Automatische Natriumanalyse mit einem Excellence-Titrator

Natürlich erfüllen die Titration-Excellence-Geräte von METTLER TOLEDO alle Voraussetzungen, um Ihnen bei Ihren Titrationen Arbeit abzunehmen. Dazu gehören die automatisierte Natriumanalyse ebenso wie Karl-Fischer-Titrationen, Leitfähigkeitstitrationen und vieles mehr.

Aber es geht heutzutage um mehr als nur darum, ein Gerät zu finden, das bestimmte Schritte abarbeitet. Es geht zunehmend um Fragen wie: Nimmt das Gerät mir nicht nur manuelle, sondern auch geistige Arbeit ab? Komme nicht nur ich als Hauptanwender, sondern bei Bedarf auch jeder meiner Laborkollegen mit der Bedienung klar? Und gibt es trotz aller Automation unnötige Schwachstellen in der Datenübertragung, die die Integrität meiner Ergebnisse gefährden?

Diese Art zu denken ist es, die uns antreibt. Das Ergebnis sind effiziente, sichere und modulare Laborlösungen, die einfach smart sind.

Konfigurieren Sie Ihre Shortcut-Tasten im Homescreen einfach so, wie Sie es brauchen

Das intuitive Bedienkonzept One ClickTM Titration vereinfacht Ihre alltäglichen Arbeiten im Labor. Konfigurieren Sie ihren Bildschirm und Ihre Shortcut-Tasten gemäß Ihren eigenen Wünschen und greifen Sie so schnell und einfach auf Titrationen und Arbeitsabläufe zu. Durch die einfache Bedienung der Titratoren ist das System weniger fehleranfällig und die Effizienz im Labor steigt.

Echtes Plug & Play, das macht was es soll

Die intelligenten Plug & Play-Titrationselektroden verfügen über einen Sensorchip, der alle relevanten Daten der pH- und Metallsensoren speichert. Sobald der Sensor an den Excellence-Titrator angeschlossen ist, wird er sofort erkannt und ist einsatzbereit. Titration Excellence gewährleistet auch die automatische Erkennung von USB- und RS232-Geräten sowie zusätzlichen Bürettenantrieben und Sensorkarten. So können Sie diese Ressourcen direkt ohne weitere Konfiguration einsetzen und erhalten äußerste Sicherheit bei Ihrer Titration.

Fehlerfreie Titrationen dank Wägedaten, die sich selbst übertragen

SmartSampleTM ermöglicht ein effizientes und sicheres Wägen von einzelnen Proben bis hin zu mehreren Proben bei der automatischen Titration. Der SmartSampleTM-Reader überträgt die Wägedaten drahtlos per RFID von der Waage an den Titrator und eliminiert somit manuelle Übertragungsfehler vollständig.

Weitere Vorteile von Titration Excellence:

  • Größtmögliche Modularität und Applikationen mit zahlreichen Zubehöroptionen
  • Automatisiertes Standard-Additionsverfahren für Natriumbestimmungen
  • Coulometrische Wassergehaltsanalysen auch noch im Bereich von 1 ppm
  • Vollautomatische Analyse von über 300 Proben
  • 21 CFR Part 11-konforme LabX®-Software – ideal für regulierte Branchen
  • Ergebnisberichte direkt per Mail aufs Smartphone

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.


Themen:
Mehr über Mettler-Toledo
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.