Einfaches SPE-Protokoll zur Abreicherung von störenden Matrixbestandteilen

Entfernung der Fette, Phospholipide und Pigmente (z.B. Chlorophyll)

Oasis PRiME HLB ist ein Umkehrphasensorbens und basiert auf der Oasis HLB Technologie von Waters. Es nutzt die vorteilhaften Wasserbenetzungs- und Retentionseigenschaften von Oasis HLB. Gleichzeitig bietet es aufgrund einfacher Protokolle ohne Konditionierung und Äquilibrierung saubere Proben in weniger Schritten. Damit ist es die ideale Wahl für Routineanalysen von Umkehrphasen-SPEs saurer, basischer und neutraler Analyten.

Oasis PRiME HLB entfernt Matrixinterferenzen wie Fette, Phospholipide und Pigmente (Chlorophyll oder Carotinoide).
Im Pass-Thru Protokoll gibt man die hoch organische Probe über das Sorbenz. Die Analyten laufen durch, störende Matrix bleibt zurück. Die Analytik erfolgt anschließend direkt aus dem Eluat.
Die Probenvorbereitung wird EINFACHER und SCHNELLER. Der Extrakt ist SAUBER.

Für die selektive Anreicherung von sauren und basischen Analyten ist Oasis in weiteren Modifikationen erhältlich. Oasis HLB, Oasis PRiME MCX, Oasis MAX, Oasis MCX, Oasis WAX, Oasis WCX.

Möchten Sie Oasis PRiME HLB selbst einmal uverbindlich testen oder wünschen Sie eine Beratung?
Nutzen Sie dafür bitte das Kontaktformular.

Anwendungen
Themen
  • Matrixinterferenzen

  • SPE-Zubehör

  • Routineanalytik

  • Absorbentien

  • Chemikalien

Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über Waters