Handbücher zur Proteinreinigung

Ausführliche Theorie und Paxistips für die erfolgreiche Reinigung von Proteinen

Auswahl an Handbüchern zur Proteinreinigung von GE Healthcare

Die unterschiedlichen Schritte eines Proteinreinigungsprozesses. Die Art einen Reinigungsprozess so zu strukturieren wird auch als CiPP bezeichnet. Das Ziel jedes einzelnen Schrittes ist Teil der Darstellung.

Die wichtigsten Parameter eines Reinigungsprozesses im Hinblick auf das Ergebnis

GE Healthcare Life Sciences bietet kostenlose Theorie- und Methoden-Handbücher zu vielen Techniken und Applikationen, wie z.B. Probenvorbereitung, Proteinreinigung, Elektrophorese, Western Blotting und Zellkulturen, an. Egal, ob Sie Anfänger oder Experte sind, unsere Handbücher sind ausgezeichnete Nachschlagewerke für praktische Tipps und tiefgehende Erklärungen zu allgemeinen Methoden im Labor.

Strategien zur Proteinreinigung

Die Entwicklung schneller, einfacher und generischer Reinigungsstrategien hat die Proteinreinigung in jedem Maßstab revolutioniert. Unabhängig, ob die Reinigung im Mikro- oder Milligramm-Bereich in der Forschung oder im Kilogramm bis Tonnen-Bereich in der Industrie durchgeführt wird, gibt es immer getestete Strategien, die einen strategische Ansatz zur Proteinreinigung erlauben.

Buchreihe zur Affinitätschromatographie

Die Buchreihe zur Affinitätschromatographie erklärt die effektivsten und am häufigsten benutzten Strategien zur Probenvorbereitung und Aufreinigung von Proteinen im Labor mittels spezifischer Erkennungsregionen. Die Mischung aus generellen Ratschlägen und spezifischen Beispielen ist für Einsteiger und Experten gleichermaßen von großem Wert und hilft dabei, Aufreinigungsstrategien für eine große Anzahl von Biomolekülen zu entwickeln.

  • Affinity Chromatography Vol. 1: Antibodies (Antikörper)
  • Affinity Chromatography Vol. 2: Tagged Proteins (Proteine mit spezifischen Tags)
  • Affinity Chromatography Vol. 3: Specific Groups of Biomolecules (Gruppenspezifische Moleküle)

Neue Auflage zur Ionenaustauschchromatographie

In der Neuauflage zur Ionenaustauschchromatographie wurden die neuen Medien der Capto™ Generation implementiert, die sowohl im Labor als auch im industriellen Maßstab verwendet werden. Damit werden erstmals Sepharose™ und Capto zusammen behandelt, und die Inhalte stellen sicher, dass die besten Ergebnisse erzielt werden können.

Neben dem Kapitel über die Anwendungen im großen Maßstab, beschreibt das Handbuch jedes Produkt einzeln und liefert somit wertvolle Hinweise und Tipps für die Ionenaustauschchromatographie.

Größenausschlußchromatographie (inklusive Superdex™ und Superose™ Increase)

Seit der Einführung von Sephadex™ vor mehr als 50 Jahren ist die Trennung nach Größe eine der Schlüsseltechnologien in der Reinigung von Proteinen, Enzymen, Zuckerketten, Nukleinsäuren und anderen Makromolekülen.

Das als Gelfiltration oder SEC bekannte Verfahren ist die einfachste und schonendste Trenntechnik auf der Basis von Größenunterschieden bei Molekülen. Das Handbuch vermittelt Ihnen das notwendige Wissen und liefert alle Details, die für erfolgreiche Experimente notwendig sind, unabhängig, ob Sie die Methode als Gruppentrennung (Entsalzung) oder in der hochauflösenden Variante anwenden.

Die vollständige Liste aller Handbücher finden Sie auf gelifesciences.com/handbooks. Ausserdem laden wir Sie herzlich dazu ein, sich die kostenlosen PDF Versionen für Ihre eigene Sammlung herunterzuladen. Sie können sich zur Ergänzung die Videos auf YouTube anschauen:

https://youtu.be/FUAQKjKT99Y - The Principle of Affinity Chromatography

https://youtu.be/q3fMqgT1do8 - The Principle of Ion Exchange Chromatography

https://youtu.be/oV5VB5kO3tQ - Principles of Gel Filtration (Size Exclusion) Chromatography

Wenn Sie Fragen haben oder eine Preisauskunft benötigen fordern Sie jetzt weitere Informationen an!


Themen:
Mehr über GE Healthcare
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.