40 Aktuelle News zum Thema Wasseranalytik

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Forscherteam entwickelt druckbare Wassersensoren

Röntgenuntersuchung zeigt Arbeitsweise der funktionalen Verbindung auf Kupferbasis

05.03.2019

Ein spanisch-israelisches Forscherteam hat ein ausdruckbares Material entwickelt, das als vielseitiger und robuster Wasserdetektor eingesetzt werden kann. Der Stoff auf Polymerbasis ist günstig, flexibel und ungiftig und ändert seine Farbe in Gegenwart kleiner Mengen Wasser von Violett zu Blau. ...

mehr

image description
Silber-Nanopartikel in natürlichen Umgebungen untersuchen

Neue spektro-elektrochemische Methode charakterisiert einzelne Nanopartikel

28.02.2019

Wegen ihrer antibakteriellen Eigenschaften sind die Partikel in vielen Produkten im Einsatz. Ihre Wirkung auf die Umwelt ist weitestgehend unerforscht. Vor allem weil bislang geeignete Verfahren fehlten. Eine Methode, um das Verhalten von Silber-Nanopartikeln in natürlichen Gewässern zu ...

mehr

image description
Woher kommt dieser Dreck?

Wasserverunreinigungen mit Hilfe simpler DNA-Tests schnell und kostengünstig nachweisen

05.02.2019

Wenn Gewässer verschmutzt sind, ist es wichtig, die Ursache schnell und kostengünstig herauszufinden. An der TU Wien wurde jetzt ein neuartiges DNA-Schnelltestverfahren entwickelt. Verunreinigungen des Wassers gehören zu den weltweit größten Gesundheitsrisiken. Um im Fall fäkaler Verunreinigungen ...

mehr

image description
Ein Smartphone-System zum Testen von Blei im Wasser

Kann Werte unterhalb der EPA-Normen erkennen

28.09.2018

Die Entdeckung von Blei in Flint, Michigans Trinkwasser, lenkte die Aufmerksamkeit erneut auf die Gesundheitsrisiken des Metalls. Jetzt haben Forscher der University of Houston ein kostengünstiges System mit einem Smartphone und einer Linse entwickelt, die mit einem Tintenstrahldrucker ...

mehr

Wie haltbar ist Wasser?

Der Biostabilität von Wasser mit modernster DNA-& Zellanalyse auf der Spur

13.08.2018

Um die Qualität von Grund- und Quellwasser besser zu verstehen, werden ab sofort modernste Methoden der Molekular- und Mikrobiologie sowie der chemischen Hochleistungsanalytik eingesetzt. Möglich wird dies dank eines jetzt gestarteten Projekts an der Karl Landsteiner Privatuniversität für ...

mehr

image description
Neue Online-Plattform für vorsorgende Wasseranalytik

Projekt „FOR-IDENT-Nachhaltigkeit“ schließt Arbeiten an Tool für Non-Target Screening Datenanalyse ab

22.02.2018

Vom Forschungswerkzeug zur öffentlich zugänglichen Internetanwendung: Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt „FOR-IDENT-Nachhaltigkeit“ wird bis zum Jahr 2019 eine offene Softwareplattform entwickeln, die unterschiedliche Strategien zur Auswertung ...

mehr

Q-Bioanalytic GmbH startet mit neuem Gesellschafter Sc-Consult durch

Intensivierung von Vertrieb und Erweiterung bestehender Geschäftsfelder

22.11.2017

Die Q-Bioanalytic GmbH hat einen neuen Gesellschafter aufgenommen und baut jetzt die bestehenden Geschäftsfelder aus. Das Bremerhavener Unternehmen hat sich bisher einen Namen als Produzent von Analyseprodukten, als Servicedienstleister für Lebensmittelanalytik, als Arzneimittel und ...

mehr

image description
Jagd auf Fäkal-Bakterien in Wasser

Bakterien direkt anhand ihrer DNA nachweisen

30.05.2017

Der Mikrobiologe Andreas Farnleitner untersucht in einem vom Wissenschaftsfonds FWF finanzierten Projekt neue Methoden zur Analyse der Fäkalbelastungen von Wasser. Mit DNA-Analytik soll sich künftig der Ursprung der Fäkalien umfassend und einfach feststellen lassen. 2015 formulierten die ...

mehr

image description
Umweltforscher entwickeln neue Biosensoren für Gewässerkontrolle

Sensoren weisen Medikamente und deren Wirkung im Wasser schneller und in geringen Mengen nach

13.03.2017

In einem interdisziplinären Wissenschaftlerteam haben Naturwissenschaftler neuartige Biosensoren entwickelt, mit denen sich Pharmazeutika im Wasser effektiver als bisher erfassen lassen. Biologen der Universität Tübingen waren an der Studie beteiligt. Zwei pharmazeutische Wirkstoffklassen ‒ ...

mehr

Mit Laserlicht dem Plastikmüll im Trinkwasser auf der Spur

21.06.2016

Das kürzlich gestartete Verbundprojekt "OPTIMUS" entwickelt ein Analysegerät mit optischen Methoden wie der Ramanspektroskopie und der holografischen Mikroskopie zur ständigen Kontrolle von Wasserströmen. Plastikmüll in Gewässern ist derzeit eines der wichtigsten und aktuellsten Forschungsthemen ...

mehr

Seite 1 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.