32 Aktuelle News zum Thema Sonden

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Kein Antikörper, ein "Frankenkörper": Neues Werkzeug für die Live-Cell-Bildgebung

Antikörperbasierte Sonde arbeitet in lebenden Systemen und zielt auf den klassischen HA-Tag ab

05.07.2019

Antikörper sind die Biomoleküle, die unser Immunsystem einsetzt, um eindringende Krankheitserreger zu finden, zu markieren und zu vernichten. Sie wirken durch Bindung an bestimmte Ziele, sogenannte Epitope, auf der Oberfläche von Antigenen - wie Schlösser an Schlüsseln. Seit vielen Jahrzehnten ...

mehr

image description
Bildgebung von entstehendem Narbengewebe

Mit Magnetresonanzspektroskopie die Bildung von Bindegewebsfasern in der Lunge beobachten

21.07.2017

Bei Verletzungen entwickeln Organe neues Bindegewebe; die Wunde kann vernarben. Dieser Prozess der Bindegewebsfaserbildung kann jetzt nichtinvasiv und auf molekularer Ebene beobachtet werden, berichten amerikanische Wissenschaftler in der Zeitschrift Angewandte Chemie. Sie haben eine für die ...

mehr

image description
Mit Photonen im Trüben messen

Prozessparameter einfacher, flexibler und umfassender in Echtzeit und ohne Probenahme erfassen

16.06.2017

Vielfältige chemische und biotechnologische Prozesse sind mit dem Entstehen, dem Wachstum oder der Veränderung von Partikeln verbunden. Eine detaillierte Beobachtung von Partikelgröße und Partikelanzahl im laufenden Prozess ohne zeit- und arbeitsaufwändige Probenentnahme soll die Überwachung und ...

mehr

image description
Mikroskop im Kugelschreiberformat

Auf dem Weg zur endoskopischen Krebsdiagnose

05.05.2017

Eine kompakte, faseroptische Sonde gibt Einblick in die molekulare Struktur von biologischem Gewebe – schnell und ohne spezielle Färbetechniken. Ein Wissenschaftler-Team des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) und der Friedrich-Schiller-Universität Jena erforschte ...

mehr

image description
Peptide als Marker in der Fluoreszenz-Mikroskopie

Fortschritt in der biomedizinischen Bildgebung

01.12.2016

Das Biozentrum der Uni Würzburg hat in enger Kooperation mit der Uni Kopenhagen einen alternativen Ansatz zur Fluoreszenzmarkierung von Proteinen entwickelt. Die neuen Sonden sind praktikabel und kompatibel mit hochauflösenden Mikroskopie-Verfahren. Die Fluoreszenzmikroskopie macht die ...

mehr

image description
Licht im Maschinenraum eines Helferproteins

24.06.2016

Bewegungen in Proteinen mit hoher Orts- und Zeitauflösung zu beobachten: Das ermöglicht eine neue Technik, die Wissenschaftler der Universität Würzburg entwickelt haben. Sie liefern damit neue Einblicke in den Funktionsmechanismus ganz spezieller Proteine. Proteine zählen zu den wichtigsten ...

mehr

Die Krebsdetektive - Metastasen mit Licht aufspüren

19.04.2013

Metastasen sind der wahre Schrecken bei Krebserkrankungen. Schon von kleinen Tumoren können sich Zellen ablösen, die sich über das Lymph- oder Blutsystem im Körper verteilen und zusätzliche Organe befallen. Bei vielen Neupatienten finden Ärzte zunächst nur die Metastasen und müssen für die ...

mehr

Neuartige Sonden fürs Gehirn

Das Institut für Mikrosystemtechnik der Universität Freiburg koordiniert das Forschungsprojekt NeuroSeeker

12.02.2013

Winzige Sonden für die Forschung und für medizinische Anwendungen im Gehirn entwickeln: Das ist das Ziel des Projekts NeuroSeeker, das im Februar 2013 mit einer Auftaktveranstaltung in Leuven gestartet ist. In dem fächerübergreifenden Vorhaben arbeiten zehn Partnerinstitutionen aus Europa und ...

mehr

Spitze Sonden aus der Mikrowelle

Chemiker der Universität Jena verbessern Verfahren für die Rasterkraftmikroskopie

28.10.2010

Forschern der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist es gelungen, ein Verfahren zur Herstellung scharfer Sonden für die Rasterkraftmikroskopie deutlich zu verbessern. Mit der Rasterkraftmikroskopie werden Oberflächen so abgetastet, dass selbst kleinste Nanostrukturen sichtbar werden. Kenntnisse ...

mehr

image description
Eine Lebensgemeinschaft in Auflösung: Europäisches Experiment zur Ozeanversauerung in Spitzbergen gestartet

07.06.2010

Die von Menschen verursachten Kohlendioxidemissionen führen nicht nur zu einer Erwärmung des globalen Klimas. Sie verändern unsere Umwelt noch auf eine weitere Art: Ozeanversauerung. 35 Wissenschaftler untersuchen dieses Phänomen jetzt im Rahmen des von der Europäischen Kommission geförderten ...

mehr

Seite 1 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.