50 Aktuelle News zum Thema Probenvorbereitung

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Effizientere Bewertung von Umweltchemikalien

Neue Technologie-Plattform "CITEPro" startet am UFZ

07.02.2019

Die neue Technologie-Plattform CITEPro (Chemicals in the Environment Profiler) soll entscheidend dazu beitragen, die Analyse und Bewertung von Umweltchemikalien effizienter zu machen. Möglich wird das vor allem durch die Automatisierung von Teilprozessen bei der Probenvorbereitung, der Exposition ...

mehr

image description
3,3 Millionen Euro für PreOmics

High-Tech Gründerfonds und Think.Health Ventures investieren zusammen mit Business Angels

19.12.2018

PreOmics entwickelt und produziert innovative Technologien für die Präanalytik von Proben für die Massenspektrometrie. Die Aufarbeitung von Proben für die Massenspektrometrie erfolgt heute in der Regel gemäß hausgemachten Protokollen. Diese Prozesse sind langsam, nicht reproduzierbar, nicht ...

mehr

image description
Eine halbe Nadel im Heuhaufen

Methode zur Spurenanalytik von niedermolekularen Verbindungen

07.11.2018

Russische Forscher vom Prokhorov General Physics Institute der Russischen Akademie der Wissenschaften (GPI RAS) und dem Moskauer Institut für Physik und Technologie (MIPT) haben die weltweit erste ultrasensitive Methode zur schnellen Erkennung kleiner Moleküle entwickelt. Diese Methode erkennt ...

mehr

image description
Einzelmoleküle in Nanolitern Blut in Echtzeit messen

09.10.2018

Wissenschaftler der Universität Groningen haben unter der Leitung des außerordentlichen Professors für Chemische Biologie Giovanni Maglia ein Nanoporensystem entwickelt, das in der Lage ist, verschiedene Metaboliten gleichzeitig in einer Vielzahl von biologischen Flüssigkeiten innerhalb von ...

mehr

image description
Zebrafischeier dank Maschinellem Lernen automatisch sortieren

06.09.2018

Zebrafische besitzen fast alle Gene, die Menschen auch haben. Daher eignen sich ihre Eier als Modellorganismus für die Gen- und Wirkstoffforschung. Die Probenvorbereitung erfolgt bislang manuell – ein zeitaufwändiger Prozess. Eine neue Technologie vereinzelt und sortiert die Fischeier mithilfe ...

mehr

PreOmics erhält Lizenz für Proteomik-Technik

Ein vom MPI für Biochemie entwickeltes Verfahren beschleunigt die Vorbereitung von Proben für die Massenspektrometrie

13.04.2017

Das Start-up Unternehmen PreOmics lizenziert von Max-Planck-Innovation mehrere Technologien des Max-Planck-Instituts für Biochemie in Martinsried zur Probenvorbereitung für die Proteomforschung. Vor allem mit Hilfe eines neuartigen Probenvorbereitungs-Kits können Wissenschaftler die ...

mehr

Tecan akquiriert SPEware Corporation

01.09.2016

Die Tecan Group hat die Akquisition der US-amerikanischenSPEware Corporation (SPEware) bekannt gegeben. Tecan erweitert damit das Angebot an dedizierten Gesamtlösungen in ein neues Marktsegment. SPEware ist ein Anbieter im Bereich der Probenvorbereitung für die Massenspektrometrie mit Schwerpunkt ...

mehr

image description
Innovatives Probenvorbereitungs-Kit für die MS-basierte Proteomik

Science4Life Konzeptphasengewinner PreOmics GmbH stellt sich vor

12.05.2016

Die Massenspektrometrie-basierte Proteomik ermöglicht die parallele Identifizierung, Charakterisierung und Quantifizierung von 100- 1000 Proteinen in komplexen Proben und Systemen. Sie kommt vor allem in der Medikamentenentwicklung oder Diagnostik zum Einsatz. Die dafür benötigten ...

mehr

image description
Jeder Schuss ein Treffer

Forscher entwickeln neuartigen Probenhalter für kleinste Mikrokristalle

02.06.2015

Wissenschaftler von DESY, dem Paul Scherrer Institut (PSI) in der Schweiz und dem britischen Synchrotron Diamond haben einen neuartigen Probenhalter für die sogenannte serielle Proteinkristallographie entwickelt. Der Halter, der aus einem Silizium-Einkristall mit regelmäßig angeordneten Poren ...

mehr

image description
Neue Färbemethode für das Gehirn

Freier Weg zum Schaltplan des Gehirns

17.04.2015

Lernen, Denken, Fühlen, aber auch viele neurologische Krankheiten haben ihren Ursprung in den Verbindungen zwischen Nervenzellen. Die Kenntnis darüber, welche Nervenzelle wo mit welchen Zellen verbunden ist, würde unser Wissen über die Funktion des Gehirns deutlich voranbringen. Wissenschaftler ...

mehr

Seite 1 von 5
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.