7 Aktuelle News zum Thema Pipettierroboter

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
analytica 2022: Ihr Weg ins Labor 4.0

Sonderschau macht digitale Transformation im Labor erlebbar

24.02.2022

Smarte Lösungen für die digitale Transformation der Laborwelt stehen im Fokus der analytica, Leitmesse für Analytik, Labortechnik und Biotechnologie, die vom 21. bis 24. Juni 2022 ihre Tore auf dem Gelände der Messe München öffnet. Elektronische Laborjournale, automatisierte ...

mehr

image description
INTEGRA Biosciences steigert weltweiten Umsatz um 46 Prozent

Hohe Nachfrage aus aller Welt

10.02.2022

Die Herstellerin von Laborgeräten und Pipetten INTEGRA Biosciences AG mit Sitz in Zizers (Schweiz) und Hudson (New Hampshire, USA) hat ihren Umsatz im Jahr 2021 um 46 Prozent auf 191 Millionen Schweizer Franken gesteigert. Ausserdem stellte das weltweit tätige Unternehmen 100 zusätzliche ...

mehr

image description
KI-gestützter Roboter hilft beim Pipettieren

Freiburger Forschende erhalten EXIST-Stipendium für ihr Gründungsvorhaben „goodBot“

31.05.2021

Ob in der Medizin, Pharmazie, Biologie oder Chemie: Pipetten sind für Mitarbeitende in Laboren wichtige Instrumente, um Flüssigkeiten zu übertragen. Die genaue Ausführung des Pipettierens ist insbesondere dann von großer Bedeutung, sobald Wissenschaftler Experimente reproduzieren. Die Freiburger ...

mehr

Wie Umweltfaktoren unser Erbgut schädigen

Zwillingsstudie entschlüsselt molekulare Fingerabdrücke

15.05.2014

Unsere genetische Ausstattung beeinflusst nicht nur unsere Körpergröße, Augenfarbe, Persönlichkeit oder Lebenserwartung, sondern auch die Wahrscheinlichkeit, Gefäßkrankheiten, Krebs oder psychische Krankheiten zu bekommen. Aber auch Umweltfaktoren, wie zum Beispiel UV-Strahlung, Umweltgifte und ...

mehr

Wissenschaftspreis für Biochips aus dem Drucker

21.08.2008

Peptid-Arrays sind ein leistungsfähiges Werkzeug, um neue medizinische Wirkstoffe, Impfstoffe, Diagnose- oder Therapieverfahren zu entwickeln. Für ein neues Herstellungsverfahren, das auf dem Laserdruck basiert, erhielten Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungs­zentrums und des ...

mehr

Auszeichnung für neue Peptidchips - DKFZ-Forscher erhalten Wissenschaftspreis des Stifterverbandes

30.05.2008

Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum erhielten gemeinsam mit Kollegen vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung den mit 50.000 Euro dotierten Wissenschaftspreis des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft e. V. Sie werden ausgezeichnet für die ...

mehr

Entscheidende Marker für die Charakterisierung von embryonalen Stammzellenlinien ermittelt

Applied Biosystems entwickelt neues standardisiertes TaqMan Array

10.07.2007

Wissenschaftler der International Stem Cell Initiative (ISCI) haben einen Satz von allgemeinen Genexpression-Markern identifiziert, die für die zuverlässige Charakterisierung von Kulturen menschlicher Stammzellen (hESC) genutzt werden können. Die Initiative ist das erste international angelegte ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.