32 Aktuelle News zum Thema Lösungsmittel

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Süßlicher Duft mit giftigem Beigeschmack?

Quellen für intensive Gerüche in Trendspielzeug aufgeklärt

15.05.2019

Bunte, weiche Schaumstofffiguren, sogenannte Squishies, erfreuen sich bei Kindern zunehmender Beliebtheit. Allerdings weisen einige Produkte einen auffälligen Geruch auf. Bei manchen Produkten ist der Geruch unangenehm, bei anderen durchaus attraktiv. Warum diese Produkte geruchlich so auffällig ...

mehr

image description
Schadstoffbelastung in Schwimmhilfen und Wasserspielzeug: Wie viel steckt wirklich drin?

Neue Analysenmethoden zur Schadstoffidentifizierung

20.04.2018

Stark riechende Kinderprodukte tauchen im stetig wachsenden Spielwarensektor immer wieder auf. Welche Substanzen für diese teilweise massiven sensorischen Störeffekte verantwortlich sind, ist in der Regel allerdings nicht bekannt. Um diese aufzuklären, wurden am Fraunhofer-Institut für ...

mehr

image description
Wie Lösungsmittelmoleküle bei Reaktionen kooperieren

10.10.2016

Das Lösungsmittel ist weit mehr als nur die Umgebung, in der eine chemische Reaktion stattfindet. Neue Erkenntnisse zur Rolle von Lösungsmittelmolekülen liefert eine aktuelle Studie. Auf den ersten Blick scheinbar unbeteiligte Moleküle aus der Lösungsmittelumgebung können essenziell für chemische ...

mehr

image description
Bochumer Chemikerin wirbt 2,5 Millionen Euro ein

Interaktion von Proteinen mit umgebendem Lösungsmittel in Echtzeit verfolgen

19.04.2016

Mit den 2,5 Millionen Euro Fördermitteln aus einem Advanced Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC) will Prof. Dr. Martina Havenith von der Ruhr-Universität Bochum eine neue Methode entwickeln: die zeitaufgelöste Terahertz-Kalorimetrie. Sie soll erlauben, die Interaktion von Proteinen mit dem ...

mehr

Ein Labor auf dem Chip

Neue Methode testet zahlreiche Wirkstoffe parallel

11.11.2010

Membranständige Rezeptoren, Kanäle und Transporter zählen zu den wichtigsten Zielmolekülen der Pharmaindustrie. Die Suche nach neuen Wirkstoffen unter unendlich vielen chemisch und strukturell ähnlichen Verbindungen gleicht der Suche nach der sprichwörtlichen Nadel im Heuhaufen. Benötigt werden ...

mehr

Hilfe von der dunklen Seite

Wissenschaftler können dank „Dark-Channel”-Fluoreszenz aufklären, wie biochemische Stoffe ihre Funktion ausüben

09.08.2010

Spektroskopische Verfahren gehören zu den wichtigsten Methoden, mit denen Wissenschaftler ins Innere von Materialien schauen können. Sie benutzen dazu Lichtwellen, die mit der zu untersuchenden Probe in Wechselwirkung treten. Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und ...

mehr

image description
Erneute Auszeichnung für SGE: eVol erhält den renommierten R&D100 Award

20.07.2010

eVol ®, die erste von SGE Analytical Science entwickelte und produzierte automatisierte analytische Spritze in der Welt, erhielt Anfang Juli den begehrten und renommierten R&D100-Preis. eVol ® ist ein einzigartiger Dispenser für den Laborbetrieb, der den menschlichen Einfluss beim Liquid Handling ...

mehr

image description
Flüssiges Myoglobin für künstliches Blut

Ein britisch-deutsches Forscherteam hat nachgewiesen, dass das Protein Myoglobin auch ohne Wasser funktioniert

15.06.2010

Proteine sind die allgegenwärtigen Helfer in biologischen Prozessen: Als Enzyme ermöglichen sie zum Beispiel chemische Reaktionen oder sie dienen als Transportvehikel - wie etwa das Myoglobin, das Sauerstoff an sich binden und bei Bedarf wieder abgeben kann. So trägt das Molekül zum ...

mehr

image description
Chemiker der Universität Jena entdecken, was Schnecken den Appetit verdirbt

14.06.2010

Schnecken sind die Feinde eines jeden Gärtners: Was er in mühevoller Arbeit gesät und gepflegt hat, können sie über Nacht zunichte machen. Allerdings scheinen den Schnecken nicht alle Pflanzen gleichermaßen zu schmecken: Denn Moose meiden sie. Warum ist das so? Dieser Frage ging bereits Ende des ...

mehr

Verräterische Siegel-Massen: Bildgebende Massenspektrometrie zur Untersuchung von Kunstwerken

20.05.2010

Kunstwerke sind wertvoll und dazu meist sehr empfindlich. Für ihre Restaurierung und Konservierung, aber auch Datierung und Authentifizierung müssen ausgefeilte technische Methoden an den Start gebracht werden. Ein Team um Sichun Zhang von der Tsinghua Universität in Peking hat nun ein neues ...

mehr

Seite 1 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.