52 Aktuelle News zum Thema künstliche Intelligenz

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Mit KI Antibiotikaresistenzen schneller vorhersagen

Riesiger neuer Datensatz verbindet Massenspektrometrie-Daten mit Informationen zu Antibiotikaresistenzen

14.01.2022

Eine Studie unter Co-Leitung der ETH Zürich hat gezeigt, dass sich Resistenzen von Bakterien mittels Computeralgorithmen deutlich schneller ermitteln lassen als bisher. Dies könnte helfen, schwere Infekte in Zukunft effizienter zu behandeln. Weltweit sind antibiotikaresistente Bakterien auf dem ...

mehr

image description
Bahnbrechende neue Technik zur Barcodierung von Zellen

Neue Methode, die künstliche Intelligenz mit Mikrofluidik kombiniert, kann einzelne Zellen leicht klassifizieren, sortieren und zählen

21.12.2021

Wissenschaftler haben eine bahnbrechende neue Technik entwickelt, mit der einzelne Zellen genauer und effizienter mit Barcodes versehen werden können - dies könnte den Weg für eine schnellere Krankheitsdiagnose ebnen. Ein Forscherteam des Living Systems Institute an der Universität Exeter hat ...

mehr

image description
Künstliche Intelligenz für eine bessere Diagnostik

Standardisierte Methoden helfen bei Auswertung von Raman-Spektren

15.12.2021

Lichtbasierte Verfahren werden zunehmend für analytische Fragestellungen in den Bereichen Gesundheit, Umwelt, Medizin und Sicherheit eingesetzt. Insbesondere die Raman-Spektroskopie ist hierfür eine geeignete Methode. Die dabei erhobenen Messdaten sind komplexe molekulare Fingerabdrücke. ...

mehr

image description
Künstliche Intelligenz und Hardware-Innovationen steigern Leistung eines konfokalen Mikroskops

Volumetrische Auflösung erfolgreich um mehr als das Zehnfache verbessert und gleichzeitig die Phototoxizität reduziert

29.11.2021

Seit der Pionier der künstlichen Intelligenz, Marvin Minsky, 1957 das Prinzip der konfokalen Mikroskopie patentieren ließ, ist sie aufgrund ihres besseren Kontrasts als die herkömmliche Weitfeldmikroskopie zum Standard in biowissenschaftlichen Labors weltweit geworden. Doch konfokale Mikroskope ...

mehr

image description
Tropenfrösche ermöglichen neue Erkenntnisse zu unheilbarer Nierenkrankheit

Künstliche Intelligenz analysiert Daten aus Lichtblattmikroskopie

09.11.2021

Mithilfe modernster Gentechnik haben UZH-Forschende in tropischen Fröschen ein Modell zur Untersuchung einer erblichen Nierenkrankheit entwickelt. Dies ermöglicht ihnen, grosse Datenmengen zu den entsprechenden Anomalien zu sammeln und diese mit Künstlicher Intelligenz zu analysieren. Das ...

mehr

image description
Künstliche Intelligenz zur Vorhersage der Immunität gegen Krebs

Algorithmen für maschinelles Lernen bringen Licht ins Dunkel der neoantigenen T-Zell-Rezeptor-Paare

28.09.2021

Forscher und Datenwissenschaftler des UT Southwestern Medical Center und des MD Anderson Cancer Center der University of Texas haben eine Technik der künstlichen Intelligenz entwickelt, mit der festgestellt werden kann, welche von Krebszellen produzierten Zelloberflächenpeptide, so genannte ...

mehr

image description
Künstliche Intelligenz hilft bei der Leukämie-Diagnose

Wie Maschinelles Lernen die Auswertung von Blutanalysedaten verbessert

21.09.2021

Ob eine Krebserkrankungen des Lymphsystems vorliegt, stellt sich häufig durch eine Analyse von Proben aus dem Blut oder Knochenmark heraus. Ein Team um Prof. Dr. Peter Krawitz von der Universität Bonn hatte bereits 2020 gezeigt, dass Künstliche Intelligenz bei der Diagnose solcher Lymphome und ...

mehr

image description
Maschinelles Lernen enthüllt Taktiken des SARS-CoV-2-Virus

Strukturanalyse der Covid-19-Proteine

17.09.2021

Die Proteine des SARS-Cov-2-Virus spielen eine Schlüsselrolle bei der Fähigkeit des Virus, die menschliche Immunabwehr auszutricksen und sich in Patientenzellen zu vermehren. Ein internationales Forschungsteam unter Beteiligung der Technischen Universität München (TUM) hat nun den bislang ...

mehr

image description
Maschinelles Lernen verbessert die biologische Bildanalyse

Internationales Forschungsteam entwickelt Algorithmus, der die superauflösende Mikroskopie beschleunigt

10.09.2021

Mit der superauflösenden Mikroskopie gewinnen Wissenschaftler neue Einblicke in die Welt der Zellen und können nanometerkleine Strukturen im Zellinneren erkunden. Das Verfahren hat die Lichtmikroskopie revolutioniert und seinen Erfindern 2014 den Nobelpreis für Chemie eingebracht. Tübinger ...

mehr

image description
AIMe – Ein Standard für Künstliche Intelligenz in der Biomedizin

30.08.2021

Ein internationales Forschungsteam mit Beteiligten mehrerer Universitäten hat ein standardisiertes Register für die Arbeit mit Künstlicher Intelligenz (KI) in der Biomedizin vorgeschlagen, um die Reproduzierbarkeit der Ergebnisse zu verbessern und Vertrauen in die Benutzung von KI-Algorithmen in ...

mehr

Seite 1 von 6
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.