59 Aktuelle News zum Thema Detektoren

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Handy verwandelt sich in leistungsstarken chemischen Detektor

Mit Komponenten im Wert von nur 50 $ verwandelt sich ein gewöhnliches Mobiltelefon in ein hochentwickeltes wissenschaftliches Instrument, das in der Lage ist, Chemikalien, Medikamente und Krankheitserreger zu identifizieren

07.05.2021

Wissenschaftler der Texas A&M haben eine Erweiterung für ein gewöhnliches Mobiltelefon entwickelt, die es in ein Instrument verwandelt, das Chemikalien, Medikamente, biologische Moleküle und Krankheitserreger nachweisen kann. Der Fortschritt wird in Reviews of Scientific Instruments, von AIP ...

mehr

image description
„Liebling, ich habe den Detektor geschrumpft“

Weltweit kleinster Ultraschalldetektor entwickelt

18.09.2020

Wissenschaftler des Helmholtz Zentrum München und der Technischen Universität München (TUM) haben den weltweit kleinsten Ultraschalldetektor entwickelt. Er basiert auf miniaturisierten optischen Schaltkreisen, die auf der Oberfläche eines Siliziumchips angebracht sind. Er ist 100 Mal kleiner als ...

mehr

image description
Winzige Lichtdetektoren funktionieren wie Gecko-Ohren

02.11.2018

Geckos und viele andere Tiere haben Köpfe, die zu klein sind, um die Position von Geräuschen so zu triangulieren, wie wir es tun. Stattdessen haben sie einen winzigen Tunnel durch ihre Köpfe, der die Art und Weise misst, wie eintreffende Schallwellen aufprallen, um herauszufinden, aus welcher ...

mehr

Wyatt erwirbt den deutschen FFF-Hersteller Superon

Geschäftbereiche werden nach Kalifornien verlagert

16.10.2018

Wyatt Technology gab bekannt, dass sie die Übernahme der Superon GmbH, eines Herstellers von Field Flow Fractionation (FFF)-Systemen, abgeschlossen hat.Produktion, Forschung und Produktentwicklung wurden in die Zentrale von Wyatt in Santa Barbara, CA, verlegt, was es dem Unternehmen ermöglichen ...

mehr

image description
Physiker schlagen neue Methode zur Überwachung von Atommüll vor

Szenarien zur Nutzung von Neutrinodetektoren in atomaren Zwischenlagern

07.12.2017

Um radioaktives Material in Atommülllagern besser zu überwachen und sicherer aufzubewahren, könnten nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen Neutrinodetektoren einen wichtigen Beitrag leisten. Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) haben die von abgebrannten ...

mehr

image description
Gips-Schüle-Forschungspreis für ultrakompakten Photodetektor

30.11.2017

Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) haben einen neuartigen plasmonischen Photodetektor demonstriert, der hundertmal kleiner und wesentlich schneller als bisherige Detektoren ist. Dafür zeichnete die Gips-Schüle-Stiftung in diesem Jahr die Wissenschaftler Sascha Mühlbrandt, ...

mehr

image description
Per Smartphone schnell und einfach Krankheitsindikatoren im Blut nachweisen?

Fluoreszenzsensoren per Tintenstrahldrucker kostengünstig herstellen

30.10.2017

Befinden sich Krankheitserreger im Blut? Sind Toxine im Essen enthalten? Künftig sollen sich solche Fragen schnell und einfach zuhause über einen kleinen Fluoreszenz-Chip und das Smartphone beantworten lassen. Die nötigen Objekte – genauer gesagt Lampe und Detektor – könnten kostengünstig in ...

mehr

image description
Schnelle und zuverlässige 3D-Abbildung von Nanostrukturen

08.09.2017

Physikalische und biologische Wissenschaften verlangen zunehmend die Fähigkeit, Objekte in Nanogröße zu beobachten. Dies kann mit Hilfe der Transmissionselektronenmikroskopie (TEM) erreicht werden, die sich in der Regel auf 2D-Bilder beschränkt. Die Verwendung von TEM zur Rekonstruktion von ...

mehr

image description
Die präziseste Waage der Welt soll die Masse kleinster Teilchen bestimmen

Netzwerk für Neutrinoforschung und Sensoren

10.03.2017

Die präziseste Waage der Welt nimmt Ende dieses Jahres in Karlsruhe ihren Betrieb auf und wird 5 Jahre lang Daten aufnehmen, um die Masse des Neutrinos präzise zu bestimmen. Aber schon jetzt machen sich die Teilchenforscher des KIT und der Universität Heidelberg Gedanken, auf welcher Technologie ...

mehr

image description
Bio-Templatierungsverfahren ermöglicht Laser aus Zellstoffpapier

Erster Zufallslaser aus papierbasierten Keramiken

14.11.2016

Den ersten steuerbaren Zufallslaser auf der Basis von Zellstoffpapier hat ein Team um Professor Cordt Zollfrank von der Technischen Universität München (TUM) zusammen mit Physikern der Universität Rom hergestellt. Das Team belegt, wie aus natürlich vorkommenden Strukturen eine technische ...

mehr

Seite 1 von 6
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.