6 Aktuelle News zum Thema Cellulose

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Abbau widerspenstiger Cellulose im Zeitraffer

Neue Perspektiven für nachhaltige Konzepte in der industriellen Biotechnologie

22.05.2020

Erstmals ist es TU Graz-Forschern gelungen, die Vorgänge beim Celluloseabbau durch eine biologische Nanomaschine, bekannt als das Cellulosom, auf Einzelmolekülniveau sichtbar zu machen. Das Wissen könnte nachhaltigen Konzepten in der industriellen Biotechnologie zum Durchbruch verhelfen. Der ...

mehr

image description
Verfall riechen

Die Ausdünstung verrät etwas über den Abbauzustand von Kunstwerken aus Polymerwerkstoffen

08.03.2018

Die Analyse des Atems findet in der medizinischen Diagnostik zunehmende Verbreitung, und dank einer immer genaueren Analytik können sehr präzise Aussagen über den Gesundheitszustand von Patienten getroffen werden. Was bei Patienten möglich ist, könnte auch bei Kunstobjekten funktionieren. ...

mehr

image description
Ein Papier, das Kupfer aufspürt

Biosensor für Schwermetalle entwickelt

06.10.2017

Ein Empa-Team hat einen Biosensor entwickelt, der günstig, einfach und schnell erhöhte Kupferwerte messen kann. Kupfer ist – genau wie andere Schwermetalle – problematisch für Mensch und Umwelt. Das Träger­material für den Sensor – mikrofibrillierte Zellulose – ist ebenfalls eine ...

mehr

Preisgünstige Druckmuster für die Diagnostik

Laserausdruckmuster auf Cellulosepapier lassen sich als Untergrund für biochemische High-Tech-Funktionalisierungen verwenden

04.07.2016

Mit einem Standard-Laserausdrucker erstellte Druckmuster könnten als Plattform für kostengünstige organische Elektronik, Mikrofluidik oder Sensorik dienen. Wissenschaftler an der Humboldt-Universität zu Berlin haben jetzt ein Verfahren entwickelt, um gedruckte Mikromuster auf Papier selektiv zu ...

mehr

Biomasse statt Erdöl

50 Millionen Euro für neues Forschungszentrum in Leuna

07.04.2009

Stroh, Holz, Mikroalgen und viele weitere nachwachsende Rohstoffe können Erdöl ersetzen. Das Land Sachsen-Anhalt, der Bund und die Fraunhofer-Gesellschaft planen ein Forschungszentrum in Leuna, das Unternehmen ermöglichen soll, chemisch-biotechnologische Verfahren vom Labor in die technische ...

mehr

image description
Mit winzig kleinen Strukturen auf dem Weg nach oben

Junge Chemikerin der Universität Jena erhält internationalen Nachwuchsforscherpreis

05.09.2008

Ein Beispiel für erfolgreiche Frauen in der Wissenschaft - das ist Dr. Stephanie Hornig von der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Im Rahmen des internationalen Symposiums "Alternative Cellulose" in Rudolstadt (ALCERU) hat sie in der Kategorie "Young Elite" den internationalen "ALCERU Award ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.