67 Aktuelle News zum Thema Bildgebung

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Neuer Kontrastmechanismus verbessert Xenon-MRT

Schneller, kontrastreicher, informativer

14.01.2021

Die Xenon-Magnetresonanztomographie erlaubt tiefe Einblicke ins Körperinnere und eröffnet neue Möglichkeiten in der Diagnostik und Therapie von Krankheiten. Physiker vom Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) in Berlin konnten die Detektionsmethode mit dem Edelgas Xenon nun ...

mehr

image description
Gold-Nanopartikel für hochaufgelöste Biomoleküle

3D-Bilder mit bislang unerreichter Auflösung

06.01.2021

Ein internationales Forschungsteam unter der Leitung von Kartik Ayyer am MPSD hat 3D-Bilder von Gold-Nanopartikeln in ultrapräzisem Detail generiert. Die Ergebnisse sind ein wichtiger Schritt in der Suche nach hochauflösenden Abbildungsmethoden für Makromoleküle. Die Studie wurde am Single ...

mehr

image description
Rekordauflösung in der Röntgenmikroskopie

Chemiker erreichen neue Dimension der direkten Bildgebung

07.12.2020

Forschern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), des Schweizer Paul-Scherrer-Instituts und weiterer Einrichtungen aus Paris, Hamburg und Basel ist ein Rekord in der Röntgenmikroskopie gelungen: Mit verbesserten Beugungslinsen und exakterer Positionierung der Proben ...

mehr

image description
Biomedizin: viele Bilder – weniger Rätsel

Für den gleichen Arbeitsprozess werden statt 77 nur 9 Arbeitsstunden benötigt

11.11.2020

Manchmal ist ein Bild einfach nur ein Bild. Und manchmal gibt es dem Betrachter Rätsel auf. In vielen wissenschaftlichen Disziplinen liegt der Schlüssel zu einem umfassenden Verständnis dreidimensionaler Aufnahmen – wie sie zum Beispiel im Computertomographen oder in der Lichtmikroskopie ...

mehr

image description
Erstes Infrarot basiertes Mikroskop mit Quantenlicht: Die Zukunft der Biomedizin?

Durch ein gezieltes Verschränken der Photonen gelang eine Abbildung von Gewebeproben mit vorher unsichtbaren Bio-Merkmalen

20.10.2020

Die Forschungsgruppe der Humboldt-Universität zu Berlin und des Experimental and Clinical Research Centers (ECRC), einer gemeinsamen Einrichtung von Charité Universitätsmedizin zu Berlin und dem Max-Delbrück-Zentrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft, ist mit ihrem neuen ...

mehr

image description
Neue Technik durchbricht eine Technologie-Barriere, die die RNA-Bildgebung 50 Jahre lang einschränkte

Forscher entwickeln Werkzeuge zur Schärfung der 3D-Ansicht von großen RNA-Molekülen

14.10.2020

Wissenschaftler der University of Maryland haben eine Methode entwickelt, um die Strukturen von großen RNA-Molekülen mit hoher Auflösung zu bestimmen. Die Methode überwindet eine Herausforderung, die in den letzten 50 Jahren die 3D-Analyse und Abbildung von RNA auf nur kleine Moleküle und ...

mehr

image description
„Liebling, ich habe den Detektor geschrumpft“

Weltweit kleinster Ultraschalldetektor entwickelt

18.09.2020

Wissenschaftler des Helmholtz Zentrum München und der Technischen Universität München (TUM) haben den weltweit kleinsten Ultraschalldetektor entwickelt. Er basiert auf miniaturisierten optischen Schaltkreisen, die auf der Oberfläche eines Siliziumchips angebracht sind. Er ist 100 Mal kleiner als ...

mehr

image description
Bruker kündigt Übernahme von Canopy Biosciences an

Übernahme stärkt Bruker in der gezielten Multi-Omik- und High-Plex-Biomarker-Bildgebung

16.09.2020

Die Bruker Corporation gab die Übernahme von Canopy Biosciences, LLC, einem führenden Unternehmen im Bereich der Hochmultiplex-Biomarker-Bildgebung für Immunologie, Immuno-Onkologie und Zelltherapie, bekannt. Diese Übernahme erweitert das Angebot von Bruker im Bereich der gezielten Multiomik und ...

mehr

image description
4-Dimensionale Bilder aus winzigen Hohlräumen

Forscher visualisieren mit hochauflösender Röntgentomographie erstmals Transportprozesse in teilgesättigten porösen Medien

16.09.2020

Wie Schadstoffe sich in so genannten teilgesättigten porösen Medien – zum Beispiel in Sand oder Kies – ausbreiten, lässt sich aufgrund der komplexen Prozesse nur schwer berechnen. Ein Team um Holger Steeb, Forschungsleiter im Exzellenzcluster SimTech sowie im Sonderforschungsbereich 1313 der ...

mehr

image description
Spinnenseide die für die biologische Bildgebung?

Linsen aus Spinnenseide erzeugen eine spezielle Art von Lichtstrahl, der große biologische Bereiche mit hoher Auflösung abbilden kann

02.07.2020

Spinnen - wozu sind sie gut? Die Antwort, so stellt sich heraus, ist mehr als nur Insektenbekämpfung. Spinnenseide ist für eine Vielzahl von biomedizinischen Anwendungen nützlich. Sie weist mechanische Eigenschaften auf, die synthetischen Fasern für das Tissue Engineering überlegen sind, und sie ...

mehr

Seite 1 von 7
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.