14 Aktuelle News zum Thema 3D-Druck

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Winzige Gehirne in 3D-gedrucktem Bioreaktor gezüchtet

Das kleine Gerät enthält Vertiefungen, in denen kleine Gewebestückchen wachsen, sich entwickeln und in Echtzeit untersucht werden können

08.04.2021

Wissenschaftler des MIT und des Indian Institute of Technology Madras haben kleine Mengen selbstorganisierenden Hirngewebes, sogenannte Organoide, in einem winzigen 3D-gedruckten System gezüchtet, das die Beobachtung während des Wachstums und der Entwicklung ermöglicht. Die Arbeit wird in ...

mehr

image description
Laborbedarf aus dem 3D-Drucker

LAUDA investiert in Better Basics Start-up

18.03.2021

LAUDA kooperiert künftig mit der Better Basics Laborbedarf GmbH (BBL). Das 2019 gegründete Unternehmen mit Sitz in Dresden entwickelt, fertigt und vertreibt intelligente Grundausstattung für Labore, welche die Organisation von Laborarbeitsplätzen vereinfacht und Labormitarbeiter in ihrer ...

mehr

image description
Ein Mikroskop für alle

Quelloffenes System kommt aus dem 3D-Drucker und liefert so hochauflösende Bilder wie kommerzielle Mikroskope, die hundertmal so viel kosten

27.11.2020

Moderne Mikroskope, die biologische Prozesse sichtbar machen, kosten viel Geld, stehen in spezialisierten Laboren und erfordern hoch qualifiziertes Personal. Damit neue, kreative Ansätze für drängende wissenschaftliche Fragestellungen zu erforschen — zum Beispiel im Kampf gegen ...

mehr

image description
Streckbank für Zellen

Raffinierte, wenige Mikrometer kleine Vorrichtung macht es möglich, die Reaktion einzelner Zellen auf mechanischen Stress zu untersuchen

28.09.2020

Das Verhalten von Zellen wird durch ihre Umgebung gesteuert. Neben biologischen Faktoren und chemischen Substanzen geraten auch physikalische Kräfte wie Druck oder Zug in den Fokus. Eine Methode, mit der sich der Einfluss äußerer Kräfte auf einzelne Zellen analysieren lässt, haben Forscher des ...

mehr

image description
Kleinstes 3D-gedrucktes Miniatur-Endoskop der Welt liefert höchst genaue Bilder aus dem Inneren von Adern

Mini-Optiken sollen in einer Ausgründung kommerzialisiert werden

29.07.2020

Forscher der Universitäten Stuttgart und Aidelaide sowie weiterer Forschungseinrichtungen in Australien entwickelten eine im 3D-Druck hergestellte Mikrooptik mit einem Durchmesser von nur 125 Mikrometern. Dies ermöglicht erstmals endoskopische Untersuchungen von Cholesterin-Plaques und Thrombosen ...

mehr

image description
Drucken Sie Ihr eigenes Mikroskop in Laborqualität für US$18

Open-Source-Design gibt Schulen, Haushalten und Labors die Möglichkeit, ihre eigenen Präzisionsmikroskope zu drucken

06.05.2020

Zum ersten Mal können Labors auf der ganzen Welt dank eines Open-Source-Designs, das an der University of Bath entwickelt wurde, ihre eigenen Präzisionsmikroskope in 3D drucken, um Proben zu analysieren und Krankheiten zu erkennen. Das OpenFlexure-Mikroskop, beschrieben in Biomedical Optics ...

mehr

image description
Forschende der Universität Stuttgart entwickeln nadelspitzengroßes Miniaturlabor

10.02.2020

Haarfein operieren, gleichmäßig inhalieren: Während in der Elektrotechnik die Miniaturisierung weit vorangeschritten ist, füllt die Analyse- und Prozesstechnik in Medizin und Biochemie heute noch ganze Labore. Forschende der Universität Stuttgart und des Center for Free-Electron Laser Science ...

mehr

image description
Nachhaltige Supermagnete aus dem 3D-Drucker

04.02.2020

Magnetwerkstoffe sind wichtiger Bestandteil elektrischer Produkte. Gefertigt werden sie meist mit herkömmlichen Produktionsverfahren unter Einsatz von seltenen Erden. Mehrere Forschungsteams der TU Graz arbeiten daran, sie umweltverträglicher herzustellen. Ob in Windkraftanlagen, Elektromotoren, ...

mehr

image description
Holz auf unserer Haut: Winziges Biochemie-Labor erspart Nadelstich

Flexible, biokompatible Nanozellulose-Sensoren

10.10.2019

Blutwerte für die medizinische Diagnostik können auch ohne schmerzhaften Nadelstich ermittelt werden. Empa-Forscher entwickeln derzeit gemeinsam mit einem kanadischen Team flexible, bioverträgliche Sensoren aus Nanocellulose, die auf der Haut liegen. Die 3D-gedruckten Analysechips aus ...

mehr

image description
Für weniger Tierversuche: Silikonbasiertes 3D-Gitter kann Medikamenten-Tests verbessern

Neue 3D-Technologie schafft optimierte Bedingungen für Zellwachstum außerhalb des Organismus

22.07.2019

Nach zweijähriger Forschungsarbeit haben Wissenschaftler der Leipziger Universitätsmedizin zusammen mit einem Industriepartner die perfekte Geometrie gefunden: Auf einem neu entwickelten 3D-Silikongitter siedeln sich menschliche Stammzellen an und agieren so, wie sie es auch im menschlichen ...

mehr

Seite 1 von 2
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.