42 Aktuelle News von WWU Münster

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Aus der Mikroskopie bekannte Zellmarkierungsmethode erstmals für die Ganzkörperbildgebung umgesetzt

Forscher entwickeln Bildgebungsmethoden, um Vorgänge im Körper von einzelnen Bausteinen bis zum Gesamtsystem zu untersuchen

01.10.2021

Wissenschaftler der Universität Münster haben erstmals mit der sogenannten SNAP-tag-Technologie Zellen radioaktiv und im lebenden Organismus markiert. In einer Machbarkeitsstudie entwickelten sie ein SNAP-tag-Substrat mit dem radioaktiven Signalgeber Fluor-18 und machten damit Tumorzellen im ...

mehr

image description
Reaktionswege bei Interphasenbildung in Lithium Batterien entschlüsselt

Entstehung des Zersetzungsprodukts Methan weitaus komplexer als bisher angenommen

20.09.2021

Um die Lithium-Ionen-Batterie weiterzuentwickeln, ist es notwendig, sämtliche Prozesse und Reaktionen in ihrem Inneren bis ins kleinste Detail zu verstehen. Insbesondere Interphasen, die für die Performanz, Sicherheit und Lebensdauer der Energiespeicher essenziell sind, sind bisher nur ...

mehr

image description
B-Zellen des Immunsystems in der Hirnhaut entdeckt

Umfassende Analyse weißer Blutkörperchen im Gewebe

20.09.2021

Das Gehirn birgt für die Medizin zahlreiche ungelöste Rätsel. Erst vor wenigen Jahren wurde entdeckt, dass die äußere Schicht der Hirnhäute von Lymphgefäßen durchzogen ist. Von diesen Gefäßen ist bekannt, dass sie Immunzellen transportieren – die weißen Blutkörperchen. Dadurch rückte zunehmend in ...

mehr

image description
Vereinfachte Methode zur Kalibrierung optischer Pinzetten

Breitbandige Messung der Viskoelastizität mit reduzierter Messzeit

20.07.2021

Messungen der biomechanischen Eigenschaften im Inneren lebender Zellen erfordern minimalinvasive Methoden. Besonders attraktiv ist die optische Pinzette als Werkzeug. Sie nutzt den Impuls von Licht, um mikro- oder nanoskalige Partikel einzufangen und zu manipulieren. Ein Forscherteam um Prof. Dr. ...

mehr

image description
Forscher bauen voll funktionsfähiges, hochauflösendes Mikroskop aus Lego und Handyteilen

Für ein besseres Technikverständnis - aufschlussreich, lehrreich und lustig

06.07.2021

Die Mikroskopie ist ein unverzichtbares Werkzeug in vielen Bereichen von Wissenschaft und Medizin. Viele Menschen haben jedoch aufgrund der Kosten und Zerbrechlichkeit dieser Technologie nur begrenzten Zugang zu ihr. Forschern der Universitäten Göttingen und Münster ist es nun gelungen, selbst ...

mehr

image description
Zentraler Adhäsionskomplex durch neues Analyseverfahren nachgewiesen

Forscher entwickeln neues Verfahren zur Einzelmolekülanalyse

16.02.2021

Die Zellen von Organismen sind aus Untereinheiten aufgebaut, die sich aus einer Vielzahl einzelner Moleküle zusammensetzen. Wie sich diese unterschiedlichen Proteine auf molekularer Ebene anordnen, ist in vielen Fällen allerdings noch unverstanden, da es an geeigneten Analyseverfahren mangelt. ...

mehr

image description
Tierexperimente: Forscher entwickeln neuen Versuchsaufbau für verbesserte Reproduzierbarkeit

Durch kleinere, unabhängige Experimente verbessert sich die Aussagekraft von Tierstudien

26.10.2020

Studienergebnisse in der Forschung müssen präzise und wiederholbar sein. Wissenschaftler führen deshalb ihre Versuche unter strikt standardisierten Laborbedingungen durch. Trotz der hohen Standards lassen sich in der Praxis Ergebnisse aus einzelnen Studien nicht immer reproduzieren. Besonders ...

mehr

image description
Stoffwechseländerungen in Pflanzen live erleben

Forscher nutzen neues Verfahren der "in-vivo-Biosensorik"

17.08.2020

Vom Stoffwechsel in Pflanzen hängt nicht nur fast alles Leben auf der Erde, sondern hängen auch unsere Ernährung und unsere Gesundheit ab. Um zu verstehen, wie diese Stoffwechselprozesse in Pflanzen funktionieren, untersuchen Wissenschaftler des Instituts für Biologie und Biotechnologie der ...

mehr

image description
Neue Methode zur Vermessung nano-strukturierter Lichtfelder

Forscherteam kombiniert Nanooptik und organische Chemie, um komplexe Lichtstrukturen im Fokus eines Laserstrahls zu vermessen

24.09.2019

Strukturiertes Laserlicht kommt bereits heute in vielen Anwendungen vor: Es kann Material präziser schneiden, kleinste Partikel oder Zellkompartimente fangen und bewegen oder eine höhere Datenrate in der nächsten Computer-Generation ermöglichen. Fokussiert man strukturierte Lichtstrahlen durch ...

mehr

image description
Innovatives Verfahren liefert neuartige Einblicke in den Aufbau von Zellen und Geweben

10.09.2019

Wissenschaftler der Universität Münster untersuchen Zellen mit der Zweistrahl-Laser-Massenspektrometrie: Zellen sind die Grundbausteine des Lebens. Mit Hilfe von massenspektrometrischen Verfahren, kann die chemische Zusammensetzung von Zellen bestimmt werden. Wissenschaftler der WWU gelang es nun ...

mehr

Seite 1 von 5
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.