46 Aktuelle News von Uni Mainz

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Sofja Kovalevskaja-Preis für Entwicklung von tragbaren, preisgünstigen Spektroskopiegeräten

Neue Ansätze sollen die Verbreitung der Kernspinresonanzspektroskopie für Analysen in der Chemie, Biologie und Medizin fördern

24.09.2020

Die vielfältigen Arbeiten der Mainzer Physiker auf dem Gebiet der Kernspinresonanz werden um eine Facette mit starkem Anwendungsbezug erweitert: Dr. Danila Barskiy wechselt im Oktober 2020 an die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und wird hier eine Arbeitsgruppe aufbauen, um den Einsatz ...

mehr

image description
Neue „Super-Lichtquelle“ soll faszinierende Einblicke ins Atom erlauben

Gamma-Fabrik soll bahnbrechende Experimente in der Spektroskopie und neue Testmethoden für grundlegende Symmetrien der Natur ermöglichen

24.07.2020

Ein neuartiges Forschungsinstrument hat ein internationales Wissenschaftlerteam – die Gamma Factory Initiative – im Blick. Sie schlägt vor, eine Quelle von hochintensiven Gammastrahlen zu entwickeln und dazu die vorhanden Beschleunigeranlagen am CERN zu nutzen. Dazu sollen in den SPS- und ...

mehr

image description
Neue NMR-Methode ermöglicht Beobachtung chemischer Reaktionen in Metallbehältnissen

Untersuchung von heterogenen Proben in Metallcontainern mithilfe von Null- bis Ultraniedrigfeld-NMR-Spektroskopie

20.07.2020

Die Kernspinresonanz bildet die Grundlage für zahlreiche Untersuchungsmöglichkeiten: So gehört die Kernspinresonanzspektroskopie in der Chemie zu einer Standardmethode der Analytik; in der Medizin ist die Magnetresonanztomographie (MRT) ein weitverbreitetes bildgebendes Verfahren. Wissenschaftler ...

mehr

image description
Der gebrochene Spiegel: Erstmals Messung der Paritätsverletzung in Molekülen möglich?

Wissenschaftler zeigen vielversprechenden Weg auf, um erstmals Paritätsverletzung in Molekülen nachzuweisen

05.06.2020

Seit langem versuchen Wissenschaftler, eine bestimmte Symmetrie-Eigenschaft der schwachen Wechselwirkung – die Paritätsverletzung – in Molekülen experimentell nachzuweisen. Bisher ist dies nicht gelungen. Eine neue interdisziplinäre Arbeit unter Federführung einer Forschungsgruppe am ...

mehr

image description
Zustand von Lithium-Ionen-Akkus mit einfacher Methode messen

Neue Technik zur Messung von Ladezustand, Defekten und Kapazitätsverlusten bei Batterien mittels Atommagnetometrie

13.05.2020

Wiederaufladbare Batterien sind das Herzstück für viele neue Technologien, für die vermehrte Nutzung erneuerbarer Energien und ganz konkret für den Antrieb von elektrischen Fahrzeugen, für Handys und Laptops. Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und des ...

mehr

image description
Einzelne Ionen in Festkörper platziert

Neue Technik ermöglicht es, einzelne Ionen mit einer Genauigkeit von 35 Nanometern in einen Kristall einzubauen

17.09.2019

Dotierte Halbleiter sind die Grundlage jeder modernen Elektronik. Um elektronische Bauelemente herzustellen, werden hochreine Siliziumkristalle mit Dotierungsatomen wie zum Beispiel Aluminium oder Phosphor versetzt. Dadurch kann die Leitfähigkeit maßgeschneidert werden. In modernen, auf wenige ...

mehr

image description
Dynamik einzelner Proteine

Neue Messmethode kann Bewegung von Molekülen lange und genau verfolgen

11.10.2018

Das Zusammenspiel aus Struktur und Dynamik bestimmt die Funktion von Proteinen, den molekularen Werkzeugen der Zelle. Durch Fortschritte in der Elektronenmikroskopie können Wissenschaftler die Strukturinformationen inzwischen gut erfassen, jedoch ist es bisher schwer, die Proteindynamik für eine ...

mehr

image description
Körpereigener Tumorblocker entdeckt

26.07.2018

Wissenschaftlerinnen der Universitätsmedizin Mainz haben neue Eigenschaften des menschlichen Proteins MYPOP entdeckt: Es wirkt gegen Virusinfektionen und Krebs. MYPOP erkennt virale Proteine und die DNA von HPV16 und HPV18, sogenannten onkogenen Papillomviren, bindet an sie und hemmt die ...

mehr

image description
Unter Druck: Wissenschaftler entwickeln hochempfindlichen molekularen optischen Drucksensor

Molekularer Rubin für Anwendungen in den Materialwissenschaften und in der Katalyse

09.07.2018

Chemiker der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und der Universität Montreal (Kanada) haben ein molekulares System entwickelt, das sehr genaue optische Druckmessungen ermöglicht. Als Inspiration dafür diente der Edelstein Rubin. Allerdings handelt es sich bei dem Material, das in der ...

mehr

Können Biomarker die individuelle Wirksamkeit eines Antidepressivums vorhersagen?

Wissenschaftler identifizieren potenzielle Schlüsselrolle eines Stresshormonrezeptors

04.01.2018

Warum spricht ein Patient auf eine antidepressive Therapie an, ein anderer hingegen nicht? Wie lässt sich vorhersagen, welches Antidepressivum bei welchem Patienten wirkt? Derzeit ist dies kaum möglich. Um die Wirksamkeit einer antidepressiven Behandlung zukünftig besser voraussagen zu können, ...

mehr

Seite 1 von 5
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.