8 Aktuelle News von Fraunhofer-Institut IAP

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Neuartiges Verfahren zur Untersuchung von Polymeren in der Umwelt

10.10.2018

Bei der Nutzung von Klärschlamm als Düngemittel für die Landwirtschaft gelangen als Flockmittel eingesetzte Polyacrylamid-Copolymere (PAMs) in die Umwelt. Laut Düngemittelverordnung dürfen diese jedoch nicht im Boden verbleiben. Fraunhofer-Forscher haben ein Verfahren entwickelt, um unter ...

mehr

image description
Medikamentenspiegel mit bloßem Auge sichtbar machen

04.12.2017

Einen Schnelltest, der unter anderem den Medikamentenspiegel im Blut messen kann, entwickeln Potsdamer Fraunhofer-Forscher im Rahmen des Leistungszentrums »Integration biologischer und physikalisch-chemischer Materialfunktionen«. Ziel ist es, Produkte zu entwickeln, die in möglichst wenigen ...

mehr

image description
Mit Antikörpern Tumore schnell erkennen: Handykamera reicht aus

07.01.2016

Antikörper bekämpfen Viren und Bakterien. Sie heften sich auch an Krebszellen – in einer typischen, charakteristischen Weise. Fraunhofer-Wissenschaftler nutzen diese Eigenschaft, um Krebszellen in Gewebeproben nachzuweisen. Solche Schnelltests können Chirurgen bereits während der Operation ...

mehr

image description
Bier, Milch und Co. im Bakterien-Schnelltest

07.01.2015

Um eine hohe Qualität ihrer Biere zu garantieren, überwachen Brauereien den Produktionsprozess sehr genau. Mit einem neuartigen Polymerpulver lassen sich die Kontrollen künftig beschleunigen und vereinfachen. Auch Getränke wie Milch, Säfte, Cola und Rotwein können Hersteller mit dem Schnell-Check ...

mehr

Fraunhofer IPA und SPECTARIS erstellen Leitfaden zum Schadstoffmanagement

Praktische Hilfestellung für mittelständische Unternehmen bei der Umsetzung von RoHS und REACH

25.09.2012

Die europäische Umweltgesetzgebung wirkt sich in den letzten Jahren zunehmend auf die Branchen der Augenoptik, Photonik und Präzisionstechnik, Medizintechnik sowie der Analysen-, Bio- und Labortechnik aus. Besonders die RoHS-Richtlinie (Restriction of the use of certain Hazardous Substances) und ...

mehr

Krebs und Alzheimer früher erkennen

Chemiker der Uni Potsdam stellen neueste Forschungsergebnisse der Bionanotechnologie vor

16.03.2010

Die Entwicklung schneller und transportabler Vor-Ort-Diagnostik ist ein Forschungsgebiet von großer gesellschaftlicher und ökonomischer Bedeutung. Durch solche Tests könnten einige der diagnostischen Probleme gelöst werden, denen viele Ärzte und Krankenhäuser heutzutage gegenüberstehen. Chemiker ...

mehr

Das Taschentuchlabor: Impulszentrum für Integrierte Bioanalyse (IZIB)

25.05.2009

Am 18. Mai 2009 gab das BMBF die Vorhaben bekannt, die zur Förderung im Förderprogramm "Spitzenforschung und Innovation in den Neuen Ländern" vorgesehen sind, darunter das vom Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT) in Potsdam, dem Fraunhofer-Institut für Angewandte ...

mehr

Forschen an der Grenze

19.06.2007

Noch sind Oberflächen dumm, doch das soll sich ändern: Wissenschaftler der Fraunhofer-Gesellschaft und der Max-Planck-Gesellschaft entwickeln gemeinsam bioaktive Oberflächen. Sie sollen in der Medizintechnik neue Märkte eröffnen. Wie macht man Oberflächen intelligent? Wie sagt man einem ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.