1.604 Aktuelle News aus der Branche Chemie

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Die geheimnisvolle Bewegung von Wassermolekülen

16.01.2020

Wasser ist genauso lebenswichtig wie alltäglich. Trotzdem ist sein Verhalten auf atomarer Ebene wenig erforscht – vor allem die Wechselwirkung mit Oberflächen. Forscher der TU Graz geben in Nature Communications dank einer neuen experimentellen Methode atomare Einblicke in die Bewegung von ...

mehr

image description
Neue Methode zur Untersuchung von Lithium-Dendriten könnte zu besseren und sichereren Batterien führen

14.01.2020

Bei Lithium-Ionen-Batterien wachsen oft nadelartige Strukturen zwischen den Elektroden, die die Batterien kurzschließen und manchmal Brände verursachen können. Nun hat ein internationales Forscherteam einen Weg gefunden, diese Strukturen zu vergrößern und zu beobachten, um zu verstehen, wie man ...

mehr

image description
Ultraschnelle Geburt freier Radikale in Wasser beobachtet

Röntgenlaser liefert unerreichten Einblick in die erste chemische Reaktion bei der Radiolyse

13.01.2020

Mit Hilfe extrem kurzer Röntgenblitze hat ein internationales Forscherteam erstmals Details der ultraschnellen Entstehung aggressiver Radikale bei der Bestrahlung von Wasser beobachtet. Die Untersuchung gibt bislang unerreichte Einblicke in die schnellste chemische Reaktion in diesem Prozess, der ...

mehr

image description
Chemische Reaktionen in Echtzeit beobachten

Auf dem Weg zu synthetischen Treibstoffen

10.01.2020

Die Forscher des gemeinsamen Labors der EPFL und der Empa in Sion haben ein Reaktorsystem und eine Analysemethode entwickelt, mit denen sie erstmals die Produktion von synthetischem Erdgas aus Kohlendioxid (CO2) und Wasserstoff (H2) in Echtzeit beobachten können. Infrarot (IR)-Thermografie wird ...

mehr

image description
2D-Materialien: Anordnung der Atome in Silicen gemessen

03.01.2020

Silicen besteht aus einer einzigen Schicht von Siliziumatomen. Im Unterschied zum ultraflachen Graphen aus Kohlenstoff zeigt Silicen an der Oberfläche Unebenheiten, die sich auf die elektronischen Eigenschaften des Materials auswirken. Physiker der Universität Basel konnten diese gewellte ...

mehr

image description
Durchbruch in der Nanowissenschaft: Untersuchung von Partikeln kleiner als ein Milliardstel Meter

17.12.2019

Wissenschaftler des Tokyo Institute of Technology (Tokyo Tech) entwickelten eine neue Methode, mit der Forscher die chemische Zusammensetzung und Struktur von metallischen Partikeln mit einem Durchmesser von nur 0,5 bis 2 nm beurteilen können. Dieser Durchbruch in der Analysetechnik wird die ...

mehr

image description
Korkenzieher-Laser sortiert Spiegelmoleküle

Innovativer Ansatz verspricht tiefere Einblicke in die rätselhafte Händigkeit des Lebens

13.12.2019

Viele der molekularen Bausteine des Lebens gibt es in zwei spiegelbildlichen Versionen. Obwohl scheinbar identisch, können diese beiden sogenannten Enantiomere ein völlig unterschiedliches chemisches Verhalten aufweisen – eine Tatsache, die große Auswirkungen auf unser tägliches Leben hat. ...

mehr

image description
Sprengstoffe mit schwarzem Silizium detektieren

29.11.2019

Wissenschaftler der Far Eastern Federal University (FEFU), der Far Eastern Branch der Russischen Akademie der Wissenschaften, der Swinburne University of Technology und des Melbourne Center for Nanofabrikation entwickelten einen ultrasensitiven Detektor auf Basis von schwarzem Silizium. Das Gerät ...

mehr

image description
Eine Fernsteuerung für alles Kleine

Optische Pinzetten in schmutziger Umgebung

20.11.2019

Atome, Moleküle oder sogar lebende Zellen lassen sich mit Lichtstrahlen manipulieren. An der TU Wien entwickelte man eine Methode, die solche „optischen Pinzetten“ revolutionieren soll. Sie erinnern ein bisschen an den „Traktorstrahl“ aus Star Trek: Spezielle Lichtstrahlen werden heute dafür ...

mehr

image description
Integrierte Steuerungen für Mini-Chemielabor auf einem Chip

20.11.2019

Seit den 90er Jahren erforschen Wissenschaftler die Möglichkeiten miniaturisierter chemischer "Labore" auf einem Chip, die als Point-of-Care-Diagnostik, Analysekits für die Feldforschung und eines Tages sogar chemische Tests auf anderen Planeten ermöglichen. In einem normalen Labor verwenden ...

mehr

Seite 1 von 161
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.