Temperiertechnik-Katalog 2019/2020

Hochgenaue Temperierlösungen von Huber Kältemaschinenbau für die Prozessindustrie und Labortechnik

  • Große Modellauswahl für Forschung und Prozesstechnik
  • Nützliche Zubehörartikel, Anwendungstipps und Fallstudien
  • Inklusive der Produktneuheiten KISS Thermostate und OLÉ Umwälzkühler

Der neue Temperiertechnik-Katalog 2019/2020 von Huber Kältemaschinenbau ist ab sofort erhältlich. Der Katalog wurde komplett überarbeitet und zeigt jetzt auf 156 Seiten eine große Produktauswahl für Temperieranwendungen in Labor und Industrie. Das Katalogsortiment umfasst u.a. dynamische Temperiersysteme, Umwälzkühler sowie klassische Bad- und Umwälzthermostate für Arbeitstemperaturen von -125 bis +425 °C.

Im Katalog enthalten sind zahlreiche Neuheiten enthalten, darunter die neuen KISS-Laborthermostate sowie verschiedene neue Unichiller mit OLÉ und Pilot ONE-Regler. Bei den Unistaten und Unichillern wurde das Sortiment durch neue „P“-Modelle mit druckverstärkter Umwälzpumpe erweitert. Ebenfalls neu im Katalog sind die E-grades Explore und OPC-UA, mit denen Lösungen für die Prozessoptimierung bzw. für die Integration in Industrie 4.0-Umgebungen angeboten werden.

Für weitere Informationen fordern Sie jetzt den gedruckten Katalog an oder laden Sie sich unseren Katalog als PDF herunter.


Themen:
  • Umwälzkühler
  • Temperiersysteme
  • Umwälzthermostate
  • Kältethermostate
  • Regler
  • Thermostate
  • Temperiertechnik
  • Badthermostate
  • Einhängethermostate
Mehr über Huber Kältemaschinenbau
  • Videos

    Neue KISS-Thermostate: sicher und einfach bedienbar

    Die neuen KISS-Thermostate eignen sich bestens für Routineaufgaben im Labor wie z. B. Probentemperierungen, Analyseaufgaben und Materialprüfungen sowie das externe Temperieren von Messgeräten und Versuchsaufbauten. Dafür stehen über 50 Modelle zum Heizen und Kühlen zur Auswahl. Für alle Mod ... mehr

  • News

    Huber investiert erneut in die Zukunft

    Anfang Dezember feierte die Peter Huber Kältemaschinenbau AG mit einem Spatenstich den offiziellen Baustart für eine erneute Erweiterung ihres Hauptsitzes in Offenburg-Elgersweier. Nachdem kürzlich das neue Verwaltungsgebäude fertig gestellt wurde, investiert das Familienunternehmen dank st ... mehr

    Huber Kältemaschinenbau expandiert und erwirbt Van der Heijden Labortechnik GmbH

    Das Geschäftsjahr 2016 war für die Peter Huber Kältemaschinenbau AG äußerst erfolgreich. Das Unternehmen verzeichnete zweistellige Wachstumsraten und außergewöhnliche Erfolge hinsichtlich der Unternehmensbewertung. So wurde Huber als Top-Arbeitgeber und Top 100-Innovator ausgezeichnet und e ... mehr

    Huber Kältemaschinenbau erhält begehrten Mittelstandspreis

    Zum 21. Mal wurde der „Große Preis des Mittelstandes” ausgeschrieben. Kein anderer Wirtschaftswettbewerb in Deutschland erreicht eine solch große Resonanz wie der von der Leipziger Oskar‐Patzelt‐Stiftung ausgelobte „Große Preis des Mittelstandes“. Dabei ist der Preis nicht dotiert. Es geht ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.