Das richtige Vakuum – schnell, einfach und reproduzierbar

VACUU·SELECT- Die neuen Vakuumpumpstände und -Controller von VACUUBRAND im Überblick

VACUU·SELECT - Die neuen Vakuumpumpstände und -Controller von VACUUBRAND

Passt zu allen gängigen Vakuumpumpen und Verfahren. Erhältlich als Einzelgerät oder integriert in die Pumpe.

Einfache und übersichtliche Bedienung per Touch-Display, wie Sie es von Ihrem Smartphone gewohnt sind

Fertige Vakuumabläufe für alle gängigen Laboranwendungen

Einfaches Erstellen eigener Anwendungen mit dem neuen Editor

Mit mehr als 230 Mitarbeitern und über 50 Jahren Erfahrung fertigt VACUUBRAND weltweit die umfassendste Produktfamilie zur Vakuumerzeugung, -messung und -regelung für den Grob- und Feinvakuumbereich im Labor.

In diesem 20-seitigen Prospekt präsentiert das Wertheimer Unternehmen unter dem Namen VACUU·SELECT einen neuen Vakuum-Controller und neue Vakuumpumpstände.

Das völlig neue Bedienkonzept orientiert sich eng an den gängigen Anwendungen und Arbeitsabläufen im Labor. Dank neuer Funktionen lassen sich Vakuumprozesse deutlich einfacher korrekt und reproduzierbar durchführen. Die Eingaben erfolgen wie beim Smartphone bequem über ein modernes Touch-Display. Der Controller lässt sich mit allen gängigen Vakuumpumpen kombinieren. Das macht ihn zu einem echten Allround-Talent, das zu jeder Anwendung passt.

Das erfahren sie im Prospekt:

  • über 20 neue Produkte in verschiedenen Ausführungen
  • vielseitige Einsatzbereiche
  • die neue Benutzeroberfläche und neue Funktionen übersichtlich erklärt
  • die Vorteile elektronischer Vakuumregelung auf einen Blick

Für weitere Informationen fordern Sie jetzt den gedruckten Katalog an oder laden Sie sich unseren Katalog als PDF herunter.


Themen:
Mehr über VACUUBRAND
  • Videos

    Lokales Vakuumnetzwerk VACUU·LAN

    Einzelpumpstände oder Netzwerklösung? Für die Vakuumversorgung im Labor kommen sowohl einzelne Pumpen und Pumpstände als auch Vakuum-Netzwerklösungen in Frage. In einem Hausnetzwerk werden alle Arbeitsplätze in einem Gebäude durch eine große, zentrale Vakuumpumpe versorgt. Hausnetzwerke off ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.