10 Aktuelle White Paper zum Thema Germany

rss

image description
Asymmetrische Fluss-Feldfluss-Fraktionierung - eine leistungsfähige Methode zur Polymercharakterisierung

05.11.2009

Die Kombination aus Feldflussfraktionierung und MALS kann als Routinemethode zur Polymeranalyse eingesetzt werden. Dabei liefert die AF4 zumindest der SEC ebenbürtige Trennergebnisse, im Falle von hochmolekularen und verzweigten Polymeren ist sie sogar die überlegene Methode. Überdies erlaubt die Kombination aus AF4 und MALS auch die Trennung und Charakterisierung von Nanopartikeln. Die Möglichkeit, in einem experimentellen Aufbau sowohl SEC als auch AF4 einzusetzen, macht die Feldflussfraktionierung mit der Eclipse in Kombination mit der Lichtstreuungsmessung zu einem universellen, leistungsfähigen Werkzeug für die Analyse einer Vielzahl von Polymeren und Partikeln...

mehr

image description
Schnelle und präzise Feuchte/Feststoff-Bestimmung in der schnellsten Trockenwaage der Welt

12.01.2009

In praktisch allen Produktionsprozessen der Chemie, der Pharmazie, der Kosmetik sowie der Nahrungsmittel- und Papierindustrie sind der Feuchtigkeits- oder Feststoffgehalt des Eingangs-, Zwischen- und Endprodukts ein wesentliches Qualitätsmerkmal und ein bedeutender Kostenfaktor. Es gilt also, die Materialfeuchte bzw. den Feststoffgehalt möglichst genau und gleichmäßig auf dem optimalen Wert zu halten, der oft als "goldene Mitte" zwischen Produkteigenschaften und Produktkosten vom Betrieb ermittelt wurde oder durch übergeordnete Bestimmungen und Normen festgelegt ist....

mehr

image description
Phönix aus der Asche: Der schnellste Muffelofen der Welt

12.01.2009

Unter Veraschungen versteht man die thermische Zersetzung kohlenwasserstoffhaltiger Produkte, wobei die anorganischen Bestandteile zurück bleiben. So werden konventionelle Muffelöfen schon seit langer Zeit für die verschiedensten Veraschungen eingesetzt. Dabei wird eine Probe in einem Tiegel eingewogen, welcher vorher getrocknet bzw. ausgeglüht und tariert wurde. Anschließend wird das Probengut in einen konvektiv beheizten Muffelofen gegeben, wo es in der Regel etliche Stunden bis zur Gewichtskonstanz verbleibt. Danach wird der Tiegel aus dem Ofen entnommen und zum Abkühlen für gut eine Stunde in einen Exsikkator gegeben, ehe eine Rückwiegung erfolgen kann. Dieser relativ einfache Prozess ist äußerst arbeits- und zeitintensiv, welches vor allem in der Produktions- und Qualitätskontrolle ein großes Problem darstellt und ein schnelles Zugreifen in laufende Produktionen verhindert. Daraus entstehen nicht selten minderwertige Güter außerhalb der vorgegeben Spezifikation und durch die geminderte Produktqualität v...

mehr

image description
GPC/SEC mit Dreifachdetektion und Photodiodenarray-Technologie: maximaler Informationsgehalt in kompaktem Format

15.12.2008

Die Technologie der Gelpermeationschromatographie (GPC/SEC) mit Dreifachdetektion (Lichtstreuung, Viskositätsdetektion und Brechungsindexdetektion) ist im Bereich der Polymer-, Biopolymer und Proteinanalytik mittlerweile eine etablierte Technik die aufgrund des deutlich höheren Informationsgehaltes mehr und mehr einfache GPC/SEC-Systeme mit reiner Konzentrationsdetektion ersetzt. Oft wird bei diesen Systemen noch ein UV-Detektor hinzugenommen der vor allem im Bereich der Copolymer- und Konjugatanalyse wichtige Informationen über die Zusammensetzung der Proben liefern kann. Man spricht dann auch oft von Tetradetektionssystemen. Die neueste Entwicklung in diesem Bereich ist die Ausweitung der UV-Detektion auf eine Photodiodenarraydetektion (PDA) mit der nicht nur einzelne UV-Wellenlängen sondern komplette spektrale Informationen an jedem Punkt des Chromatogramms erhalten werden können....

mehr

Quantifizierung von NADH/NADPH mittels UV/Vis-Spektroskopie

25.08.2008

NAD+ und NADH sowie NADP+ und NADPH sind Kofaktoren, die an einer Vielzahl von Stoffwechselvorgängen (z.B. Energiemetabolismus, Antioxidation und reduktive Biosynthese) im Körper beteiligt sind. Änderungen in diesen Systemen lassen sich durch Absorptionsspektroskopie detektieren. Im Gegensatz zu NAD+ und NADP+ absorbieren NADH und NADPH Licht bei einer Wellenlänge von 340 nm....

mehr

Hochsensitiver Nachweis von Follistatin mittels Imperacer®: eine initiale Studie auf dem Weg zu einem analytischen Gendoping Test

08.05.2008

Das Verständnis der Interaktionen im Myostatin Stoffwechselweg, der eine wichtige Rolle im Muskelwachstum spielt, ist essentiell für die Entwicklung von hochsensitiven Gendoping Testsystemen. Hierzu werden zum einen detaillierte Studien von relevanten Proteinkonzentrationen in biologischen Flüssigkeiten, als auch entsprechend sensitive analytische Systeme benötigt, um diese Studien durchzuführen. Hier beschreiben wir die Entwicklung eines hochsensitiven Imperacer® Immunoassays zum Nachweis von Follistatin. Das Quantifizierungslimit in humanem Serum liegt bei 60 pg/ml, unter Verwendung von nur 6 µl Probenvolumen. Mit dieser Studie wurde der erste einer ganzen Reihe von Imperacer® Immunoassays zum hochsensitiven Profiling von Proteinen des Myostatin Stoffwechselwegs gezeigt....

mehr

image description
In- und online Partikel- und Tropfengrößenanalyse an Polymersystemen

01.03.2007

Die in- und online Analyse disperser Systeme ist ein anspruchsvolles und für das Endprodukt in der Regel qualitätsentscheidendes Aufgabengebiet, was insbesondere im Bereich der Polymere auf verschiedenartige Hürden stößt. Im Folgenden wird aufgezeigt, wie diese Herausforderungen für die Tropfengrößenanalyse von Emulgierprozessen sowie für die Partikelgrößenanalyse von polymerisierendem Polystyrol mit Hilfe der Ultraschallextinktion bewältigt werden....

mehr

image description
Online Partikelgrößenanalyse auch für Emulsionen, Suspension und Slurries

02.02.2007

In-Prozessanalysegeräte, wie die Malvern Insitec Partikelanalysesysteme, verbessern das Prozessverständnis durch die Beobachtung des Herstellprozesses entweder inline oder online und die Bereitstellung kontinuierlicher Echtzeitinformation. Während Anlagen zur Messung von Pulvern bereits einige Jahre im Einsatz sind und sich schon bewährt haben, stehen inzwischen auch Komplettlösungen wie das Insitec LPS zur Messung von flüssigen Systemen zur Verfügung. Optimal ausgenutzt werden die Echtzeitmessdaten durch die Möglichkeit einer "Closed Loop" Steuerung, wodurch mit minimaler Bediener-Interaktion die Vergleichbarkeit der Chargen erzielt, Abfall auf ein Minimum verringert, Energiekosten reduziert und die Laufzeiten von Anlagen und deren Durchsatz deutlich erhöht werden können....

mehr

image description
Nanopartikel und Proteine messen

08.11.2006

Kolloidemulsionen erfordern Partikelgrößenbestimmungen in hohen Konzentrationen, im Gegensatz dazu ist für Proteine eine hohe Sensitivität zur Messung in sehr niedrigen Konzentrationen und zur Bestimmung sehr schwach streuender Proben erwünscht. Neue Technologien bieten beides....

mehr

image description
Einfache Untersuchung von klinischen Proben mit der Graphitrohrofen-AAS

29.11.2005

In klinischen Laboratorien gehört die Untersuchung von Serum- und Blutproben zur täglichen Routine. Gefordert wird ein einfaches und schnelles Verfahren, das leicht automatisierbar ist und mit einem geringen Probenbedarf auskommt. Im Folgenden werden daher an den Beispielen Blei in Vollblut und Selen in Serum einfache Analysenmethoden mit der Graphitrohrofen-AAS vorgestellt...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.