WHITE PAPER
White Paper

Strategien zur Optimierung von Prozessen unter Partikelbeteiligung durch in-situ Analyse

Moderne in-situ Technologien zur Partikelcharakterisierung wie ParticleTrack™ oder die bildgebende PVM® Technologie sind in der Pharmabranche etablierte Methoden, um Partikelprozesse effizient im Detail zu verstehen und zu optimieren. Durch die Weite mehr

Ein papierloses Labor muss kein leeres Versprechen sein

Unternehmen haben stark in Betriebs- und Labortools, Technologien und Produkte investiert, die der Steigerung der Produktivität, der besseren Verwaltung von Daten bzw. Informationen und der Optimierung ihrer geschäftlichen Prozesse dienen sollen. Allerdings sieht die Realität so aus, dass ... mehr

Mikrowellen Gefriertrocknung von Gemüse und Früchten

Mikrowellen sind elektromagnetische Wellen innerhalb eines Frequenzbandes von 300MHz bis 300GHz. Innerhalb des elektromagnetischen Spektrums liegen Mikrowellen zwischen den Radiofrequenzen im unteren mehr

Vom Glas-Kontaktthermometer zur hochdynamischen Temperiertechnik

Die ersten Glasthermometer für Temperaturregelung waren mit festen Kontakten ausgestattet und konnten in Verbindung mit einem Relais nur begrenzt ein gesetzt werden, um zum Beispiel eine elektrische Heizung ein- und auszuschalten oder eine akustische Warnfunktion auszulösen. Für weiterführe ... mehr

Field-Flow Fractionation - Universelles Trennprinzip zur Charakterisierung von Partikeln und Makromolekülen

Hochmolekulare Polymere, Biomoleküle oder Partikel gewinnen in jüngster Zeit immer mehr an Bedeutung. mehr

Alle White Paper

Ein papierloses Labor muss kein leeres Versprechen sein

Unternehmen haben stark in Betriebs- und Labortools, Technologien und Produkte investiert, die der Steigerung der Produktivität, der besseren Verwaltung von Daten bzw. Informationen und der Optimierung ihrer geschäftlichen Prozesse dienen sollen. Allerdings sieht die Realität so aus, dass ... mehr

Vom Glas-Kontaktthermometer zur hochdynamischen Temperiertechnik

Die ersten Glasthermometer für Temperaturregelung waren mit festen Kontakten ausgestattet und konnten in Verbindung mit einem Relais nur begrenzt ein gesetzt werden, um zum Beispiel eine elektrische Heizung ein- und auszuschalten oder eine akustische Warnfunktion auszulösen. Für weiterführe ... mehr

Field-Flow Fractionation - Universelles Trennprinzip zur Charakterisierung von Partikeln und Makromolekülen

Hochmolekulare Polymere, Biomoleküle oder Partikel gewinnen in jüngster Zeit immer mehr an Bedeutung. mehr

Automatisierte Messung der Dynamischen Lichtstreuung (DLS)

Die Analytik mittels DLS ist eine weithin verbreitete, nicht-invasive Methode, mit der man die Größe von Molekülen in Lösung bestimmen kann. Mit dieser Technik lassen sich wertvolle Informationen zur Charakterisierung von Molekülen und Partikeln gewi mehr

Asymmetrische Fluss-Feldfluss-Fraktionierung - eine leistungsfähige Methode zur Polymercharakterisierung

Die Kombination aus Feldflussfraktionierung und MALS kann als Routinemethode zur Polymeranalyse eingesetzt werden. Dabei liefert die AF4 zumindest der SEC ebenbürtige Trennergebnisse, im Falle von hochmolekularen und verzweigten Polymeren ist sie sog mehr

Alle White Paper zu Labor

Strategien zur Optimierung von Prozessen unter Partikelbeteiligung durch in-situ Analyse

Moderne in-situ Technologien zur Partikelcharakterisierung wie ParticleTrack™ oder die bildgebende PVM® Technologie sind in der Pharmabranche etablierte Methoden, um Partikelprozesse effizient im Detail zu verstehen und zu optimieren. Durch die Weite mehr

Mikrowellen Gefriertrocknung von Gemüse und Früchten

Mikrowellen sind elektromagnetische Wellen innerhalb eines Frequenzbandes von 300MHz bis 300GHz. Innerhalb des elektromagnetischen Spektrums liegen Mikrowellen zwischen den Radiofrequenzen im unteren mehr

Planung und Durchführung eines Paperless Lab Projekts

IT-Projekte sind und bleiben sensibel und müssen mit Sorgfalt geplant und umgesetzt werden. Mit der Massgabe der unternehmensweiten "durchgängigen IT-Lösung" werden neue Anforderungen an die IT im Bereich naturwissenschaftlichen Datenmanagements in d mehr

Die Geschichte der Roboter

Nach der Definition des Robot Institute of America von 1979 ist ein Roboter ein umprogrammierbares, multifunktionales Manipulationswerkzeug, das dazu dient, Materialien, Teile, Werkzeuge oder spezialisierte Geräte anhand verschiedener vorprogr mehr

Alle White Paper zu Prozess
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.