Vier Gründe, um auf die neueste ICP-OES- Technologie umzusteigen

SPECTRO

SPECTRO Analytical Instruments GmbH

Whitepaper herunterladen

Fachartikel weiterempfehlen

Teilen bei

ICP-OES Spektrometer SPECTRO ARCOS

Optisches System eines ICP-OES

Einige typische Eigenschaften herkömmlicher ICP-OES-Spektrometer führen regelmäßig zu beträchtlichen Problemen und Kosten. Diese Probleme sind häufig in den Schwächen der Gerätekonstruktion begründet. Bei älteren Instrumenten kann dies zu Ergebnissen führen, die deutlich unterhalb des Standards liegen. Aber auch neuere Spektrometer, die mit herkömmlicher Technologie arbeiten, können Probleme verursachen. Ein aktuelles White Paper zeigt auf, wie modernste Spektrometer-Technologien Verbesserungen in vier Kategorien bieten: Betriebszeit, Produktivität, Empfindlichkeit/Stabilität und Betriebskosten.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über SPECTRO Analytical Instruments
Themenschwerpunkte
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.