Wasser

News Wasser

  • Wasser kann Moleküle zum Leuchten bringen

    Berner Chemiker haben entdeckt, dass bestimmte Moleküle nur dann leuchten und sichtbar werden, wenn sie an der richtigen Stelle mit Wassermolekülen verbunden werden. Dies bedeutet, dass Moleküle nicht isoliert betrachtet werden können, sondern dass sich ihr Verhalten je nach Umgebung ändert. Bestimm mehr

  • Hilfe bei der Suche nach der Nadel im Heuhaufen

    In den Erd- und Umweltwissenschaften spielen radioaktive Isotope, also über die Zeit zerfallende Varianten von Atomen, eine große Rolle für die Altersbestimmung. So lässt sich zum Beispiel mit Hilfe eines radioaktiven Isotops des Edelgases Argon (39Ar) das Alter von Wasser oder Eis bestimmen. Allerd mehr

  • Mobile Fließwasserlabore nehmen Betrieb auf

    Mit einer Serie von bislang einzigartigen mobilen Laboren wollen Wissenschaftler in den kommenden Jahren die Auswirkungen des Klima- und Landnutzungswandels auf die Fließgewässer in Mitteldeutschland untersuchen. Am Montag hat die dazu neu geschaffene Forschungsinfrastruktur MOBICOS offiziell ihren mehr

Alle News zu Wasser

White Paper Wasser

  • Schnelle und effiziente Trennungen mit Hilfe von stationären Phasen auf der Basis von porösem Kieselgel mit Teilchendurchmessern von kleiner 2 µm

    Die Anforderungen moderner Analysenmethoden sind heute immer mehr an die Geschwindigkeit gekoppelt. So sind auch HPLC-Trennungen mit Analysenzeiten von 30 bis 60 Minuten nicht mehr zeitgemäß. Immer häufiger werden kurze Trennsäulen mit kleinen Teilchen für die schnelle HPLC eingesetzt. Die Diskussion um den Einsatz kleiner Teilchen in der HPLC begann bereits vor 30 Jahren. Bereits 1975 veröffentlichte Istvan Halász im Journal of Chromatography einen Artikel mit... mehr

  • Design und Performance der neuen ICP-Spektrometer-Plattform iCAP 6000

    Vor mehr als 30 Jahren wurden die ersten kommerziellen ICP-Spektrometer von Thermo Electron eingeführt. Das ICAP Q (Jarrell Ash) und das ARL 34000 waren Simultanspektrometer, die durch die Implementation der neuen ICP-Quelle aus Funkenspektrometern entstanden. Gegen Ende der 70iger Jahre kamen die ersten Sequenzspektrometer auf den Markt. Mit diesen Geräten war man nicht mehr auf die begrenzte Anzahl der Analysenkanäle angewiesen, sondern konnte beliebige Wellenlängen abscannen. Diese verhältnismäßig langsame Methodik wurde mittels der Kombination von sequentieller und simultaner Optik umgangen. mehr

  • Probenvorbereitung für die PAH-Spurenanalyse im Boden und Grundwasser

    Unter der Bezeichnung "Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAH)" werden organische Schadstoffe zusammengefasst, die bei einer unvollständigen Verbrennung fossiler Brennstoffe, wie Öl bzw. Benzin, Holz oder Kohle entstehen können. PAHs finden sich in der Luft als Dampf oder können sich an der Oberfläche von kleinen Partikeln anlagern. Da PAHs im Allgemeinen als toxisch und krebserregend gelten, müssen deren Konzentrationen mit einer möglichst großen Genauigkeit bestimmt werden. Eine Vielzahl von privaten und staatlichen Auftragslaboren hat sich auf die Analyse von Böden bzw. von Trink- und Abwasser spezialisiert. In Zusammenarbeit mit einem unabhängigen Auftragslabor wurde die Steigerung des Probendurchsatzes, die Zuverlässigkeit und der Bedienungskomfort des Syncore Analysten im Vergleich zur klassischen Aufarbeitung mit dem Rotationsverdampfer getestet. mehr

Alle White Paper zu Wasser

Stellenanzeigen Wasser

  • Laboranten (m/w) für die Abteilung Mikrobiologie - CTA / BTA / Chemielaborant / Laborant (m/w)

    the nature network® ist die weltweit tätige Unternehmensgruppe für Produkte und Dienst­leistungen rund um die Pflanze für die Tee-, Getränke- und phytopharmazeutische Industrie. Von der Rohstoffbeschaffung über die Veredelung zu hochwertigen Grundstoffen bis hin zu Labor-, Beratungs- und Vertriebsdi mehr

  • Laborant Mikrobiologie (m/w)

    Unser Kunde ist eines der weltweit führenden Gesundheitsunternehmen mit Hauptsitz in den USA und gehört zu den bedeutendsten forschenden Pharmaunternehmen. Von Luzern aus bedient es den Schweizer Gesundheitsmarkt und unterstützt die über 70 Niederlassungen im europäischen Raum, im Mittleren Osten, i mehr

Webtreffer Wasser

ABV - Apparate- u. Behälter Vertrieb GmbH Edelstahlbeälter

  Edelstahl - Behälterbau: - Home - Produkte - AGB - Kontakt Gallerien: - Fertigung - Produkte - Technologie Partner: Kunststoff - Behälterbau Wilkommen bei ABV Edelstahlbehälterbau Wir freuen uns Sie hier begrüßen zu können. Schauen Sie sich um und überzeugen Sie sich von unseren Produkten. Edelsta mehr

Allcontrol - Home

Menu Content/Inhalt Home Kontakt Links Home Hauptmenü Home Über uns Kontakt PDF Downloads Archiv Offene Stellen Produkte Laborregler Vakuumtechnik Einbau-Programmregler Temperiergeräte Temperaturfühler Bäder Laborautomatisierung Displays/Transmitter Bestelliste [PDF] Anwendungen Chemielabor Chemie P mehr

BWT Gruppe - BWT Impressum

Impressum Rechtliche Information zur BWT Offenlegung gemäß §§ 24, 24 Mediengesetz und Information gemäß § 5 E-Commerce-Gesetz Medieninhaber, Herausgeber und Hersteller: BWT Aktiengesellschaft Walter-Simmer-Straße 4 A-5310 Mondsee T.: +43 (0) 6232 5011-0 F.: +43 (0) 6232 4058 E-Mail office@bwt.at A-5 mehr

Alle Websites zu Wasser
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.